Zierleisten lackieren???????

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Zierleisten lackieren???????

      Hallo will meine Zierleisten (Stoßleisten) und evtll auch den Front und Heckansatz, Ausenspiegelunterseinte Türgriffe u.s.w ivon meinem 4er Jazzblue in Wagenfarbe lackieren.

      Nun meine Fragen wie geh ich da ran um die vorzubereiten, habt ihr da einen Link eine Anleitung (hab leider in der Forensuche nichts gefunden?

      Sind die Zierleisten gesteckt oder geklebt? Krieg ich die Problemlos ab und auch woeder drann?

      Brauch ich speziellen Lack, weil es Plasikteile sind und wo kriege ich den her?

      Mein Freind hat eine Professionelle Airushpistole, kriegt man das damit einigermaßen hin?


      Vielen Dank für eure Hilfe

      Gute Fahrt wünscht der Hetzer :]

    • Original von Havoc
      Golf V Bereich? :P




      uppppppps ja bitte mal verschieben, da hab ich mich wohl verklickt :D

      aber eigentlich wirds ja nicht sooo einen großen Unterschied bei den Zierleisten geben o.?

      danke der Hetzer
    • Ist zwar immer noch Golf 5 bereich aber egal.

      Ist sicher möglich aber machen würde ich das nicht sieht bestimmt nicht so gut aus als wenn es ein Profi (Lackierer) macht.


      Gruß

      FSI Ben

      Gruß Beni :)
      Mein Umbauthread jetzt mit 19" Audi Felgen und H&R Fahrwerk (Neue Bilder S.16)

      Besitzer von 19" Audi A6 Felgen im RS4 Design in Titangrau & ein H&R Gewindefahrwerk
    • ich hab mir die zierleisten selber lackiert...!
      die griffe werde ich wohl die tage lackieren!
      hier mal ein paar bilder:

      Theisman`s Umbauthread










      die suchfunktion hätte dir aber auch genügend infos gegeben!

      bye
      theisman

      Ich glaub, ich hab einen Tinnitus im Auge..., ich sehe nur Pfeifen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Theisman ()

    • Na das sieht doch gut aus!!! Gute Arbeit!!!

      ich scheck das mit der Suche net soo aus und finde selten was brauchbares.

      Was für Lack hast Du verwendet und hattes Du eine spezielle Spritze u.s.w.
      Vorher hast Du nur Grundiert o. noch was geschliffen u.s.w?
      Was muss ich dabei noch alles beachten?

      Vielen Dank für deine Hilfe

      cu der Hetzer

      p.s. wenn Du die Griffe lackiert hast poste mal bitte deine Erfahrungen auch hier rein.
      thx

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Golf IV Hetzer ()

    • Also mein Bekannter hat sich neue gekauft 4 Türer original VW neuteile insgesamt 180€ ohne lackieren und er hat die alten leister die geklebt sind zwar abbekommen aber der kleber ist so wiederspänstig dass man den in stundenlanger arbeit abkratzen muss...

    • Original von MaZa
      Also mein Bekannter hat sich neue gekauft 4 Türer original VW neuteile insgesamt 180€ ohne lackieren und er hat die alten leister die geklebt sind zwar abbekommen aber der kleber ist so wiederspänstig dass man den in stundenlanger arbeit abkratzen muss...



      Also am besten drann lassen die Leisten! Ok dann weiss ich bescheid ausser die Griffe, die kann man abmachen!
    • Der Kleber wäre in sekundenschnelle runtergegangen wenn dein Freund einen Radieraufsatz für die Bohrmaschine genutzt hätte. Der ist nämlich dazu gedacht solche Klebereste ohne Lackschäden innerhalb kürzester Zeit zu entfernen.

      Bin quasi nur noch per PN erreichbar
      VCDS ( VAG-COM ) Codierungen im Raum Kaiserslautern - Mainz - Frankfurt ( Main ) ---> PN me!