Stabi --> Antriebswelle [Pic inside]

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Stabi --> Antriebswelle [Pic inside]

      Hi!

      Das hier sieht doch eindeutig nach Stabi schläg gegen die ANtriebswelle aus, oder?

      Also ein eindeutiges Zeichen dafür, dass ich meinen Stabi wechseln muss, richtig?







      Gruß

      Christian

    • @schmiddi

      Wie tief bist du mit dem Diesel, dass du an die Antriebswelle kommst? Ich habe vorne noch ca. 2cm Restgwinde und habe noch dicke Platz, aber dann bekomme ich Stress mit dem Unterbodenschutz.

    • Original von T8Force
      @schmiddi

      Wie tief bist du mit dem Diesel, dass du an die Antriebswelle kommst? Ich habe vorne noch ca. 2cm Restgwinde und habe noch dicke Platz, aber dann bekomme ich Stress mit dem Unterbodenschutz.


      Also....

      Hatte das Highsport bis auf 4cm Restgewinde heruntergedreht, dass erwies sich dann aber als zu tief da in Kurven dann der Reifen im Radhaus geschliffen hat.

      Bin jetzt wieder auf 5 cm Restgewinde hoch, finde dass das eigentlich optimal ist. Jedenfalls schließt der Reifen recht bündig mit dem Radhaus, aber es schleift auch in extremen Kurven nichts im Radhaus.

      Platz ist da ja auch noch dicke (wie auf Foto) wenn das Auto steht, jedoch sclägt der Stabi dann bei starken Bodenwellen an.

      Gruß

      Christian
    • Original von Golf-Driver
      also ich hab noch den ori stabi drin und hab ca 32,5cm von radnabe zu börtelkante und da schleift nix außer der reifen in der radhausschale....

      mfg klaus



      Was fürn Motor?? Beim 1.4 und 1.6 ist das ja klar....
    • Stimmt nicht ganz schiddi! Ich hab nen 1.6 und Radnabenmitte bis Koti 32cm. Das hat geschliffen wie sau. Allerdings ist nabenmitte gemessen auch was anderes als Nabe. :]