FK Königsport

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • FK Königsport

      hab mal ne Frage zum FK-Fahrwerk:

      ist es an Vorder- und Hinterachse härteverstellbar?

      und hat es wer verbaut, der mir mehr darüber erzählen kann (Fahreigenschaften, Einstellbarkeit, etc.)

      Für Antworten bin ich dankbar.

    • hi,

      ich habs, meines wissens nach vorne härteverstellbar, aber ist hinten eh nicht so wichtig... den unterschied vorne zwischen ganz weich und ganz hart merkt man schon, aber stell dir das nicht so vor, das wenn er auf ganz weich ist, er dann fährt wie eine s - klasse. selbst auf weich ist das noch bretthart *g*

      kanns ansonsten nur empfehlen, bei mir ist es hinten ganz runter gedreht, vor habe ich noch ca. 2 cm restgewinde


      mfg

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von QQ7 ()

    • der wagen fährt bretthart durch die kurve, er schwimmt zumindest bei mir kein bißchen.

      im eingebauten zustand muß das rad runter genommen werden, damit du an das gewinde kommst, ist total einfach... zumindest vorne, hinten habe ich es noch nie verstellt, da ist es bei mir komplett runter gedreht

      mfg

    • OK, danke ...

      ... dass das Rad runter muss ist klar :D

      Mir ist wichtig, dass er in der Kurve schön liegt. Ich kenne Fahrwerke die sind steinhart, und wenn du in die Kurve fährst hauts dich weg, weil die Abstimmung schrott ist

    • So mercy, meinen Kunden hats überzeugt.

      Falls noch jemand Interesse hat das Fahrwerk käuflich zu erwerben (ich liebe diese Worte :D ) ...

      ... es kostet 819,00 EUR für Golf IV und Bora, Tieferlegung 35-55mm

      Ich hab ne Sammelbestellung laufen, es kann also noch günstiger werden :] :]