Golf 4 TDI Stossdämpferwechsel mit Ausbau der Antriebswelle?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 4 TDI Stossdämpferwechsel mit Ausbau der Antriebswelle?

      Hallo! Ist es an der VA zwingend erforderlich, die rechte Antriebswelle beim Stossdäpferwechsel auszubauen? Wenn, wo ist es leichter sie auszubauen? Am Getriebe oder an der Radnabe? Man liest leider immer verschiedene Meinungen. Wer hat es an einem TDI mit normaler 42 mm Antriebswelle auch ohne deren Ausbau geschafft? Danke für eine Info.

    • Hi!

      Ich habs ohne Ausbau der Antriebswelle gemacht... Die Feder halt gespannt, den Dämpfer eingesetzt, und dann erst die Feder wieder entspannt. Is aber en bißchen Fummelei!