brauche schnelle hilfe fahrwerk/felgen schleifen

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • brauche schnelle hilfe fahrwerk/felgen schleifen

      Hi

      hab heute mein auto fertig bekommen

      daten:

      FK Highsport gewindefahrwerk
      8x18 + 5mm spurplatte vorne
      9x18 + 10mm spurplatte hinten
      34cm Kotflügel/radmitte(hinten bisschen höher)
      225/40 R18 rundum

      mein problem ist es schleift überall, alle 4 räder :(
      vorne am kotflügel(kante)
      hinten am kotflügel(mehr drin kante)

      was kann ich tun? ich will aber nicht noch höher machen(hatte zuerst 33cm)

      brauche bis morgen hilfe

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von werter ()

    • vorne kante umlegen oder spuris runter. Wenn du die Spuris runter nimmst kann es natürlich auf der Innenseite beim Volleinschlag schleifen.
      Also Kante umlegen. Hab im Moment ein ähnliches Problem.
      Wo schleifts denn hinten? Evt ne schmalere Surverbreiterung oder gar keine.

    • hi

      vorne muss ich 5mm fahren wegen den verstellringen am fahrwerk
      und hinten hab ich 10mm(manche haben 15 oder mehr) und von der optik will ich nicht weniger nehmen

      hat noch jemand ne idee?

      hab jetzt vorne begrenzer drin und es scheint nicht zu schleifen

      hinten schleift das plasteradhaus am reifen

      mfg werter

    • Das verstehe ich nicht. Ich habe genau die Gleiche Kombi vorne und hinten. Bis auch die Spuris hinten. Da habe ich auch 5mm pro Seite. Bei mir schleift nichts und ich habe noch nicht einmal die Kanten vorne umgelegt. :rolleyes:

    • dann werd ich mich auch gleich mal mit dran hängen werde mir ja nun auch bald das highsport bestellen und meine frage nun is brauch ich unbedingt für vorne plattten wegen dem verstellring?ich fahre dann 8x18 mit 225 40 ET 32 vorne und hinten und hinten sollten 10 paltten drauf?

    • Das könnte knapp werden bei ET32. Wirst vieleicht 3er platten drauf machen müssen wegen der Freigängigkeit... Kannst aber auch erstmal so testen...

      @Werter: Würde vorne die Kante umlegen und hinten anstatt 10er Platten 5er Montieren.... Obwohl ich mir das Hinten einfach nicht vorstellen kann wo soll dat denn schleifen bei der Rad Reifen Kombi... Hast du mal Bilder?

      Mit Geiz kommen wir hier nicht weiter. . .

    • hab auch 8x18 mit 225/40 18...
      hab aber et 32....
      und keine spurplatten...
      schleift bei mir aber auch noch in extrem engen kurven....
      weiß zwar ned von was aber irgendwann schleiftt...
      meine kanten sind umgelegt...

      -VCDS Codierungen,
      -Fehlerspeicher auslesen
      -RNS 510 Firmware- und Kartenupdate
      -->PN

    • ich hab et 35+3er platten also effektiv 32 und er stellring schleift nicht allerding in dem Radhaus etwas. 10er matten bei 32et wäre definitiv was für jemanden der ziehen möchte oder?
      Achso ich hab die Kanten nicht umgelegt und bei mir ist der Reifen gestern bei ner Auffahrt auf ne Tanke an der Bördelkante langeratscht! Hört sich übrigends super an! :D
      Werds nächste Woche machen lassen! =)

    • im radhaus hab ich etwas vom plastik weg geschnitten...
      aber mich interessiert was da noch schleift...
      denk mal nicht das es an der kante schleift...

      -VCDS Codierungen,
      -Fehlerspeicher auslesen
      -RNS 510 Firmware- und Kartenupdate
      -->PN

    • bei vollem einschlag und ordentlicher Tieferlegung schleifts aa der Karosserie an der Innenseie. Müsste man aber sehen, wenn man das Rad abnimmmt.

    • ne hab noch keine bilder brauch ja erstmal nen fahrwerk :D woher bekomem ich den 3 platten kann ich die noch mit den orginal radschauben fahren?

      ach ja gibts überhaupt felgenschlösser mit längeren gewinde?

    • hmm, ich fahre 225/40 R 18 et35 an der VA mit jeweils 5mm spurplatten und hinten 10mm pro rad. ich musste vorne (kante bis mitte 32cm) bördeln und den koti ca 2cm ziehen lassen, weil alles geschliffen hat...

      verbaue einfach genügend begrenzer und dann schleift nichts mehr ;)