Suche Tipps um das Dreispeichenlenkrad wieder ansehnlich aussehen zu lassen!

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Suche Tipps um das Dreispeichenlenkrad wieder ansehnlich aussehen zu lassen!

      Da bei meinem Dreispeichen-Sportlederlenkrad das Leder langsam anfängt unansehnlich auszusehen (weiße Flecken unter der Oberfläche) und ich bisher keine Lederpflege bzw. Politur ausfindig konnte die das Problem behebt, wollte ich mal nachfragen ob von euch jemand vielleicht noch einen Tipp für mich hat, also was ich machen kann damit der Lenkradkranz wieder ansehnlich aussieht, sprich nicht so Flecken bzw. helle Stellen aufweist :O

      Also, hat irgend jemand einen Tipp für mich? :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AlexFFM ()

    • Hast du es schon mal mit Melkfett probiert? (aber ganz dünn drauf...)

      oder was von Sonax?

      Lederpflege: „Wie werden Ledersitze richtig gepflegt?“
      Zur Reinigung und zur Pflege von Lederausstattungen (inkl. Lederlenkrad) empfiehlt SONAX den Xtreme LederPflegeSchaum. Das ist ein hochwertiger Pflegeschaum zur sanften Reinigung und Pflege von Leder-Autoinnenausstattungen, Motorrad-Kombis und anderem Glattleder. Er entfernt mühelos Schmutz, Öl und Fett, frischt die Farben wieder auf und hinterlässt einen angenehmen Lederduft. Das Produkt wirkt wasser- und schmutzabweisend und bietet einen sehr guten Langzeitschutz für das Leder.

      (sonax.de/sonax-d/pflegetipps_faq.php)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MI-885 ()

    • Na ja wenn das schwarz schon weg ist hilft da kaum ne Lederpflege. Die Struktur ist einfach hinüber.Ich würde mal bei ebay nach nem guterhaltenen Ersatz suchen. Ohne Airbag bekommst die ja nachgeschmissen.

      Habs zwar noch nie ausprobiert aber eventuell sind diese Lederfarben ja nen Versuch wert wenn die Oberfläche noch ok ist und nur die Farbe nachlässt könnte das die Rettung sein. Gibt es doch extra für Lenkräder

      Gruß nightmare

    • Vor dem Auftrag eines Lederpflegemittels aber nicht vergessen das Lenkrad gründlich zu reinigen, denn sonst schmiert man nur auf dem Dreck rum und die Pflege kann bei weitem nicht so gut ins Leder einziehen wie wenn das Lenkrad sauber und die Poren des Leders offen sind. Für richtig harte Fälle gibt es von Colorlock auch farbige Lederpflege; aber auch die anderen Mittel von Colorlock (Lederreiniger, -pflege; gibts alles in verschiedenen "Schärfen") sind sehr zu empfehlen. =)

      Regelmäßiges reinigen und pflegen des Lenkrads bringt einiges, denn (Hand)Schweiß ist auf Leder recht aggressiv ;)

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ChuckChillout ()

    • Hoi hoi

      hab das gleiche Problem!
      Das LEder am Lenkrad verliert die Farbe!
      War nun letztes Jahr auf der Joungtimer Messe in Stuttgart ( übrigens recht interessant ),
      na ja auf jeden Fall war da ein LEder Spezi!
      Wenn das Lenkrad schon grau wird hilft noch
      - Lenkrad reinigen ( feuerzeug Benzin)
      - mit LEderfarbe neu einschmieren
      - danach neu imprägnieren!

      Habs aber leider bis jetzt noch nicht gemacht!
      Werd aber die Tage mal Fotos von vorher und nacher machen!

      Kosten fürs Material um die 25 Euro ( Messepreis )

      Ach ja !

      Hier noch ein Link

      leder-pflege.de/pdf/frame_anleitung.htm

      dort ist der Ablauf gut beschrieben und es gibt gleich dazu einen Online Shop zum Bestellen ;)

    • Lenkrad Erneuern

      Ich kann nur die Lederpflege von Meguiar´s empehlen.

      Dieses Pflegemittel "Leather Cleaner & Conditioner" nährt und schützt das Leder. Ich benutze es hauptsächlich für meine Ledersitze.

      Funktioniert aber auch prima mit Lenkrädern. Man sollte nur bei perforierten Lederlenkrädern darauf achten , daß man das Mittel nicht direkt auf das perforierte Leder schmiert , da sonst das Pflegemittel schwer wieder aus den Poren zu bekommen ist. Tip: Erst auf den Lappen , dann auf das Lenkrad, wohl dosiert.

      Sieht Dein Lenkrad allerings schon sehr mitgenommen aus, dann empfehle ich Dir ein schönes Sportlenkrad mit Airbag von raid. Die gibt es ab einem Durchmesser von 320mm. Ich halte die Grösse von 340mm für ideal, nicht zu klein , allerdings auch nicht so riesig wie das originale Lenkrad. Ich habe mir das Daytona Lenkrad mit schwarzem perforiertem Leder und roter Naht eingebaut. Fühlt sich toll an und sieht spitzenmässig aus.

      Bleibst Du bei Deinem alten Lenkrad , dann benutze das Mittel von Meguiar´s, das ist wirklich top.

      Gruß

    • Hoi hoi!

      so hab nun also mal mir mein Lenkrad vorgenommen!


      So sah es vor der Bearbeitung aus:



      nach der Reinigung mit Feuerzeugbenzin hab ich das Lederfresh aufgetragen wie in der Anleitung beschrieben!

      Danach sah es so aus:



      Bin mit dem Ergebniss eigentlich recht zufrieden! Muss nun nur noch richtig trocknen!
      Danach werde ich je nachdem nochmal drüber gehen oder den Leder Protector auftragen!

      Das fertige Ergebniss stell ich dann auch rein!



      P.S. Hab noch massig von dem Zeugs über falls jemand am Sommertreffen ne Leder - auffrischung braucht!!? :]

    • Original von VB-117
      Hoi hoi!

      so hab nun also mal mir mein Lenkrad vorgenommen!


      So sah es vor der Bearbeitung aus:



      nach der Reinigung mit Feuerzeugbenzin hab ich das Lederfresh aufgetragen wie in der Anleitung beschrieben!

      Danach sah es so aus:



      Bin mit dem Ergebniss eigentlich recht zufrieden! Muss nun nur noch richtig trocknen!
      Danach werde ich je nachdem nochmal drüber gehen oder den Leder Protector auftragen!

      Das fertige Ergebniss stell ich dann auch rein!



      P.S. Hab noch massig von dem Zeugs über falls jemand am Sommertreffen ne Leder - auffrischung braucht!!? :]


      Schaut echt gut aus.... vielleicht ist meins auch noch zu retten. Wo hast du das Lederfresh her und wo den protector?