TDI Problem......

    • Golf 4 Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • TDI Problem......

      Also mal die Kurzfassung...

      Auto fährt bescheiden und geht auf der Autobahn bei höheren Geschwindigkeiten ab und an in den Notlauf, beim :) gewesen Fehlerspeicher ausgelesen --> 17965 Ladedruckregelgrenze sporadisch überschritten !

      Festgestellt das der Schlacuh an der VTG Druckdose ab ist, befestigt !

      Gefahren Leistung noch schlechter, geht nun ständig in den Notlauf. Fehler --> 17964 Ladedruckregelgrenze sporadisch unterschritten !

      LMM imho laut VAGCOM in Ordnung ! 850 mg ?!


      Habt Ihr noch ne Idee was das sein könnte, ist langsam echt ätzend !

    • RE: TDI Problem......

      Original von Ragnar
      Also mal die Kurzfassung...

      Auto fährt bescheiden und geht auf der Autobahn bei höheren Geschwindigkeiten ab und an in den Notlauf, beim :) gewesen Fehlerspeicher ausgelesen --> 17965 Ladedruckregelgrenze sporadisch überschritten !

      Festgestellt das der Schlacuh an der VTG Druckdose ab ist, befestigt !

      Gefahren Leistung noch schlechter, geht nun ständig in den Notlauf. Fehler --> 17964 Ladedruckregelgrenze sporadisch unterschritten !

      LMM imho laut VAGCOM in Ordnung ! 850 mg ?!


      Habt Ihr noch ne Idee was das sein könnte, ist langsam echt ätzend !


      VTG Schaufeln haben sich durch den abgerutschten Schlauch nicht mehr verstellen können. Somit hat der Ladedruck nicht mehr begrenzt werden können (da es ja beim Diesel Lader kein Wastgate gibt) und der Lader hat sich tot gedreht. Wär jetzt meine Vermutung. Also er baut keinen Ladedruck oder fast keinen mehr auf.
    • Wie viel TKM hat er denn drauf?

      Ich vermute, dass dein Turbo langsam hin ist =)

      Gruß, Mišo

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Miso-M ()

    • Also wenn die VTG Dose die hier ist......



      Kam da die Fehlermeldeung 17965 Ladedruck Regelgrenze überschritten !

      Und das Gestänge was an der Dose sitzt, bewegt sich wenn man einen Schlauch anschließt
      und leicht saugt oder pustet !

    • Nee das ist die Dose für Abgasrückführung...die VTG sitzt direkt am Turbo =)

      Nur komisch, das wenn du vollen Ladedruck hast, dir trotzdem die Leistung fehlt...dann kanns ja "eigentlich" nich am Turbo liegen
      Ist halt nur die Sache mit dem Fehlerspeichereintrag :baby:

      Wenn der Fehler sporadisch war, haste ihn mal löschen lassen?!

      OEMplus - 19" BBS - Gewinde - Jubi-Look ---> mein Umbauthread! =)
    • Jup haben wir ja gestern mehrfach gelöscht....

      Hmm aber warum kam als der Schlauch ab war: Überschritten und nur auf der Autobahn und seit er drauf ist: Unterschritten und ständig ?!

    • Puhhh also wenn du sagst das es mit DIESEM Schlauch zusammen hängt, muss ja was mit der Abgasrückführung zutun haben!

      In wie weit die AGR jetzt mit dem Turbo in Verbindung steht kann ich garnich genau sagen^^ :tongue:

      OEMplus - 19" BBS - Gewinde - Jubi-Look ---> mein Umbauthread! =)
    • Also die AGR ist "außer Betrieb" sagen wir mal ! :D


      Also ich kann auch nur vermuten das es damit zusammnhängt, weil wie gesagt:

      Schlauch ab --> Überschritten
      Schlauch dran --> Unterschrtten

      Könnte ihn höchtesns nochmal abzihen und gucken was er dann macht !



      So war eben nochmal draußen, lässt mir einfach keine Ruhe.


      Alles von vorne gesehen:

      Ventil rechts TN 1J0906627 B

      Unterer Schlauch --> Unterdruck
      Oberer Schlauch --> 0


      Ventil mitte TN 1J0906627 B

      Unterer Schlauch --> zieht aus dem Ventil
      Oberer Schlauch --> Unterdruck
      Und oben aus dem Ventil bläst er ab !

      Ventil links TN 1J0906627

      Unterer Schlauch -->
      Oberer Schlauch -->


      Der Schlauch der links nach unten führt zum VTG ?! Hat keinene Unterdruck

      Vielleicht hilft das weiter !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ragnar ()

    • Der Unterdruckschlauch der am Saugrohr in Richtung Turbo geht, ist der für die VTG, ja =)
      Wenn der keinen Unterdruck hätte, hättest du keine Leistung!

      Ladedruckschläuche könnte eine weitere Möglichkeit sein, allerdings sagst du ja, das du vollen Ladedruck und volle Leistung hast! :tongue:

      OEMplus - 19" BBS - Gewinde - Jubi-Look ---> mein Umbauthread! =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Streetfighter ()