Golf IV FFB von CarGuard, original Schlüssel von VW?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf IV FFB von CarGuard, original Schlüssel von VW?

      Hallo,

      ich bin neu hier!!!

      ich besitze einen Golf IV (Baujahr 2003) mit einer ZV.

      Leider hab ich keine originale FFB für die ZV!

      Der Vorbesitzer hat aber von der Firma CarGuard mir zwei FFB gegeben! Ich möchte aber die originalen VW Schlüssel haben!

      Wie muss ich da jetzt vorgehen? Ich hab schon ein bisschen nachgeschaut.....ich brauch ja ertsmal zwei gebrauchte Klappschlüssel von ebay zB.

      dann noch 2 Rohlinge, mit denen ich zum Schlüsselmacher gehe!

      Wäre denn der Sender von Car Guard mit den originalen Schlüsseln von VW kompatibel und wenn nicht, welchen Sender müsste ich dann einbauen!

      Ich habe noch von einem Problem gehört, was dann auf mich zukommen würde!

      Wenn ich die Rohlinge dann in den Klappschlüssel einbauen liese, würden sie dann überhaupt funktionieren, also bekomme ich damit den Wagen an oder muss ich dann diese "neuen" Schlüssel von VW einlesen lassen?


      Ich hoffe, ihr habt mein Problem verstanden und wisst was ich machen möchte!

      Freue mich auf jede Antwort, die mir weiterhelfen kann!!!

      Gruß


      Michael

    • ich kann da jetzt nur sagen, dass man die schlüssel sicher anlernen muss, sonst startet der dir wegen der wegfahrsperre nicht!
      ob die sender von dem carguard in den original schlüssel passen, weiß ich nicht... aber vll mit nacharbeiten...

      mfg tobi

    • ALso Du musst, damit Du deinen Wagen starten kannst, den Transponer aus deinem jetzigen VW Schlüssel nehmen und in den neuen Klappschlüssel einsetzen. Dann kannste den Golfi ganz normal starten.

      Der uÚmbau der Platinen ist nicht ganz so ideal, da du ein paar Lötfertigkeiten besitzen solltest.Wenn das kein Thema für dich ist, kannste dir die Platinen ja zurecht pfeilen und dann löten.