1.9 TDI - Bezgl Chipping?

    • Golf 4 Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 1.9 TDI - Bezgl Chipping?

      Hi,

      und zwar wollte ich mir nen 1.9TDI 116 PS G4 zu legen...
      Nur jetzt würde mich das interessieren, ob da noch was mit chippen geht (Motor hat 120tkm runter) oder ob man das lieber lassen sollte?

      Hab bisher nur auf chipping.de gelesen, das die Garantie nur bis 100tkm geben!
      Oder gibts noch andere, die zu empfehlen sind?

      Könnt ihr mir weiterhelfen?

    • einer der forumhändler: chipping.de haben auch schon einige bekannte von mir persönliche erfahrungen mit gemacht. und die sind alle positiv!

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:
    • Ich habe meinen mit 159000 km chippen lassen. Jetzt hat er 165000 km weg und er läuft ohne Probleme. Außer dem einen das das Drehmoment irgendwie süchtig macht. Meinen habe ich bei XBM-Tuning chippen lassen. Kann ich nur weiterempfehlen. Gute Beratung, top Service und ein netter Mensch ( Danke Dirk :D ).

    • Also ich habe meinen 116ner von ABT auf 140 gechippt. Habe momentan 130tkm runter und das baby rollt und roll....kein Problem...

    • Danke ;)

      Aber wie siehts aus mit euch, die die 100tkm schon überschritten haben?
      Habt ihr irgendwie anderweitig ne Garantie abgeschlossen oder einfach so chippen lassen?

      Und wie kommt das, das ABT zB "nur" auf 140PS chippt ... die anderen wieder auf 150PS? Oder sind die Messungen so unterschiedlich ?

      Gruß

    • Original von Paulchen
      Danke ;)

      Aber wie siehts aus mit euch, die die 100tkm schon überschritten haben?
      Habt ihr irgendwie anderweitig ne Garantie abgeschlossen oder einfach so chippen lassen?

      Und wie kommt das, das ABT zB "nur" auf 140PS chippt ... die anderen wieder auf 150PS? Oder sind die Messungen so unterschiedlich ?

      Gruß


      Also ich hab meinen bei 108.000 km von 100 auf 130 PS chippen lassen, hab inzwischen über 112.000 km auf meinem Tacho.
      Zusätzlich hab ich eine Garantie auf Schäden am Motor abgeschlossen, wobei beim ernstfall halt erstmal zu beweisen wäre, das der Schaden vom chippen kommt.

      Ja, zu den unschiedlichen PS Angaben muss man sagen, ABT chippt z.B: dezent und auch so dass das ganze auf eine lange Lebensdauer hält, auf der anderen Seite gibts halt auch Chipper die es mit der Leistung übertreiben, was natürlich auch die Lebensdauer einschränkt.

      Ich an deiner Stelle würde mir einen seriösen Tuner suchen, der dir alles genau erklärt und auch auf deine Wünsche eingeht, was aber nicht heißen soll, das nur die teueren Firmen wie ABT und Oettinger gut sind, Chipping und XBM sollen laut Forum auch sehr gut sein und gehen vorallem auch auf Kundenwünsche ein.


      Bei deinem km-Stand würde ich aber schonmal eine neue Kupplung einkalkulieren, meine war nach 2000 km am durchrutschen.


      Gruß Timo (Golf_IV)
    • Was die Garantie angeht, so sind bei den meisten Anbietern doch Fahrzeuge mit einer Laufleistung jenseits der 100k km sowieso ausgeschlossen.

    • DTE Systems in Recklinghausen
      und aufpassen
      bei mehr Drehmoment leidet die Kupplung, bei falscher Handhabung, extrem unter dem Dm-Zuwachs.
      Tip:
      Den Wagen erst nach dem einsetzen des Turbos "extrem" beschleunigen, das tut ihr dann nicht so weh ;-), ab 2000U/min
      Wer vor und beim Einsetzen des Turbos bei 1800 U/min beschleunigt bekommt schon nach kurzer Zeit Probleme.
      Aber das muss jeder selber wissen, denn jeder kennt seine Fahrweise selbst am besten!!

      Grüßchen

    • Du kannst ja vorher von deinem zukünftigen Tuner eine kleine Diagnose durchführen lassen, sollte alles in Ordnung sein, kannst du ruhig chippen. Entweder etwas schwächeres, oder was normales, wie es dir gefällt. Sollte jeder "Tuner" können.
      Beim 100 PS TDI macht oft die "Kupplung" Probleme, beim 116PS hatte wir noch keine Probleme, und haben in der Regel knapp um die 400Nm....

      Chiptuning selbst gemacht -> Der speed-concept.de Kundenflasher .... Tunen kann nun jedermann einfach selber .... [img]http://www.speed-concept.de/Banners.gif[/img]