soundanlage einbau in golf 4 mit allem

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • soundanlage einbau in golf 4 mit allem

      Hallo leute,

      also ich hab mir jetzt neu einen golf 4 gekauft zu meinem 18. geburstag und jetzt woltle ich den bisschen aufpeppen

      In meinem Golf ist noch das Radio beta verbaut... Ich möchte jetzt für etwa 500€ komplett alles erneuern also das heißt : neues radio,subwoofer, boxen


      ich bin totaler neuanfäger hab noch nie sowas gemacht und hab auch nciht soviel plan von sowas


      was brauche ich alles und wie kann ich alles am besten moniteren?

      vielen dank leute

    • Da gibt es ja viele Möglichkeiten.

      Ich z.B. habe ich einen kompletten Kofferraumausbau mit Reserveradmulde.
      Bei meinem nächsten Auto werde ich jedoch nur ein richtig gutes System für die Türen verbauen.
      Deshalb empfehle ich Dir das auch :baby:

      Aber lass am besten die HIFI Cracks mal hier posten... ;)

    • 500 Euro für alles also Radio,lautsprecher vorne,subwofer, entstufen und verkabelung?

      ich glaube damit wirst du nicht hinkommen.aber vieleicht hat einer der experten ja ne super idee.Aber ehrlich gesagt kann ichs mir in der preisklasse nicht vorstellen, vorallem dann nicht wenn du guten sound und ordentlich bass haben willst.
      Wobei das auch immer ne definitionssache ist für den einen ist guter sound wenns nur ordentlich bums macht für andere muss das ganze so klingen als wenn du direkt im konzert bist.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Skychaser ()

    • also ich auch nicht :( wenn guten sound willst würde ich alleine schon 500 für radio ausgeben... und wenn du dir schon n paar geile hochtöner holen willst bezahltst schon so um 150 bis 200 für zwei wohlgemerkt und ich bräuchte 4 stück=) oder wenn du dir austauschset für die orignalen leutsprecher holst zahlste für vorne auch so 160. und endstufen sind auch nicht billig wenn den sub damit gut antreiben willst

      ich würde lieber nach und nach die anlage aufbauen...ist besser als wenn du wie so ein assi proll rumfährst der sich ne billig anlage für 499 bei ebay gekauft hat,die angeblich 5400 Watt hat

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von benny@wob ()

    • Man kann auch guten Sound mit den Werksradios erreichen - alles eine Frage der Einstellung und des weiteren Equipments.

      Boxen braucht man erstmal nur Vorne denn da spielt die Musik, bei Endstufen bitte nicht auf "ebay Eigenmarken" zurückgreifen - es gibt günstige Alternativen von hochwertigen Herstellern.

      Ich sehe hier bei einem Limit von 500 EUR folgende Möglichkeiten:

      A) Umbau auf das aktive VW System, denke die Teile lassen sich bei eBay relativ günstig schießen, denke der Einbau und das Radio wären dort am Teuersten. Hab das VW System selbst im Bora und der Sound ist wirklich ausreichend (1-2 Leute hier können das bestätigen)

      B) Gebraucht kaufen. Gebrauchtes muß nicht immer Schlecht sein, so kannst du Markenware zum günstigeren Kurs erwerben, bedenke aber Neu ist Getreu - aber selbst gebraucht wirst du dann eher nicht mit 500 EUR hinkommen wenn es das "volle Paket" sein soll.

      C) Essentials, du kaufst dir eine 5 Kanal Endstufe (z.B. Helix Dark Blue 5 ca. 300 EUR bei eBay) - ein schönes Frontsystem (z.B. Eton Pro 170 ca. 160 EUR) und für 40 EUR die Verkabelung (+ ca. 20 EUR Lautsprecher Ringe vorne). Sollten hinten noch keine Boxen sein kannst du dann die vorderen nach hinten legen und vorne kommen die neuen rein. Das macht Soundtechnisch schon einiges her - du mußt halt auch den Einbau selbst machen, aber du hast GUTE WARE und durch die 5 Kanal kannst du später auch noch einen Subwoofer betreiben.

      Wären jetzt so meine Vorschläge aber denke die beiden Carhifi Store Pros wissen da mehr =)

      Gruß, Carsten

      dbpaco: "Alter, sach ma, WARUM HAT DER KEINE SCHUHE AN???"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von WetterauV5 ()

    • Man kriegt auch mit radios nen guten klang hin die keine 500 € kosten..und wieso zahlst du für hochtöner schon 150 €? Um den preis kriegste schon nen für den anfang gutes frontsystem.
      Also wir haben am wochenende bei nem Kumpel ne anlage eingebaut..

      Folgendes ausgegeben:

      Frontsystem von Phase evolution:115€
      Kabelset von dietz 20Qmm: 35 €
      Lautsprecherringe: 13 €
      4 Kanal Endstufe von Mac: 90 €

      Subwoofer und radio war vorhanden, sind bis jetzt aber erst bisschen über 250 €..
      Also noch n radio für 120 € dann vielleicht noch 20 € für den adapterstecker ( der ist wichtig beim golf 4, am besten mal die suche nutzen bevor du nachher probleme hast)
      sind knapp 400, jetzt noch für 100 € n subwoofer und für den anfang reicht das dicke. Natürlich sind das jetzt net die besten komponenten aber die anlage klingt gut, und wenn man net gerade die höchsten ansprüche hat..
      Beim Einbau solltest du dir aber auf jeden fall helfen lassen wenn du das noch nie gemacht hast..

    • Für 500 Euro bekommt man sowas nicht hin :O Na eure Sorgen möchte ich haben 8o

      Sub und Endstufe bekommt man samt Kabel für 200 Euro (es lohnt nicht 1500 Watt Endstufen usw zu kaufen, alles billiger Schrott, 300-500 Watt sind optimal, die bekommt man eh nicht ausgelastet), ich hab für meine Blaupunkt Lautsprecher hinten samt Adapterringen 60 Euro bezahlt, das Radio hat 100 gekostet damals.

      Eine kleine Anleitung hab ich auch, Teil 1 angucken:
      golf.heilanstalt.net/howto.php

      Natürlich nur ein Beispiel wie man es machen könnte.

      Gruß, Christian

    • als erstes mal nachträglich alles gute zum geburtstag(ich weiß zwar nicht wann du hast aber is ja egal :] :] :])

      nun zum deinem thema

      also aus eigener erfahrung mit 500euro bin ich auch nicht weit gekommen und wenn du richtig bums haben willst reicht das meiner meinung nach nicht ganz aus =)

      ich hab hifonics lautsprecher vorne hinten hifonics subwoofer jbl endstufe verkabelung powercap und ne befestigung für die endstufe(brauchste ja das ding kann ja nicht so rumliegen :]) und etc. ca 1000euro ausgegeben und habe ca 540watt gut mein radio hat 1000euro gekostest aber so eins wie ich hab brauchste nicht da gibts einfachere und billigere =)

      für 500euro bekommst du vileicht ein gutes radio und boxen aber mehr glaub ich nicht für denn bums effekt :]musste noch was drauflegen

      ich kann dir zwar nicht viel weiterhelfen aber ich geb hald auch gern meinen senf dazu :] :] :]

      zitat von WetterauV5

      Man kann auch guten Sound mit den Werksradios erreichen - alles eine Frage der Einstellung und des weiteren Equipments.

      da muss ich ihm recht geben die originalboxen sind schon nicht schlecht und man kann einiges rausholen aus denn dingern wenn man nicht so viel bums braucht

      ich hoffe ich kann dir irgendwie weiterhelfen =) =)

      mfg stefan

      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Türkei Urlaub 2008 with Mecca, Tdi-Tom and Girlfriends

      SABOTAGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von K.S.styling ()

    • ne befestigung für die endstufe(brauchste ja das ding kann ja nicht so rumliegen )

      ähm..an die rückbank schrauben? schrauben sind entweder dabei oder kosten nix bis 2 €..

    • ja ok das geht auch aber is hald dann optisch nicht so schön find ich sieht doch so viel besser aus oder



      da kannste dann auch die ganzen kabeln verstecken

      mfg stefan

      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Türkei Urlaub 2008 with Mecca, Tdi-Tom and Girlfriends

      SABOTAGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von K.S.styling ()

    • Original von K.S.styling
      für 500euro bekommst du vileicht ein gutes radio und boxen aber mehr glaub ich nicht für denn bums effekt :]musste noch was drauflegen


      Sollten wir uns irgendwann mal auf einem Treffen sehen lade ich dich ein zum Probehören, ich gehe die Wette ein das du nicht mehr bumms rausbringst als ich ;)

      Gruß, Christian

    • hast du nochserienanlagen drinnen oder was :O

      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Türkei Urlaub 2008 with Mecca, Tdi-Tom and Girlfriends

      SABOTAGE

    • Für 500€ bekommt man IMO gerade mal ein gutes Fornt System mit Endstufe.

      Endstufe AS oder Eton ca. ab 200€
      Front System ebenfalls was von AS oder Eton 180€-230€
      für Power Kabel + Sicherung, Chinch Kabel braucht man auch noch bis zu 100€
      und das wichtigste, genung Dämmmaterial wie Bitumenmatten und Dämmpasten.

      Wenn du dann auch schon soviel Geld ausgeben solltest, musst du auch gute Lautsprecherhalterungen einplanen, aus Alu oder Eisen ca. 60€!

      Habe mir meine Anlage auch so aufgebaut. Front System + Amp, dann Sub + Amp!


      BBS CK 8x19" - FK Highsport II - SRS-tec R32 Kit - BN-Pipes R32 ESD - Votex DKS - in.pro Xenon - uvm.