Standard FSE mit non-original Radio ?!?!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Standard FSE mit non-original Radio ?!?!

      Hallo zusammen,

      ich fahre zwar einen Passat MJ 2006 aber die Technik ist ja ziemlich genau die gleiche und ich hoffe ihr verbannt mich nicht gleich aus diesem Forum ;)

      Ich will mein RCD500 loswerden, weil mir einiges daran nicht gefällt und mir stattdessen ein anderes Radio einbauen.

      Bedingung: Ich will, dass danach die Standard VW Freisprecheinrichtung noch funktioniert.

      Dazu brauch man, wie ich gelesen habe, ein Radio mit Tel-In (bzw. Phone-In).

      Meine Frage nun:

      Welche Radios (JVC, Pioneer, Sony, Clarion, ...) haben einen solchen Eingang. Damit sollte man ja dann die Lautstärke von der FSE einstellen können oder? Doppel-DIN wäre natürlich von Vorteil, weil ich den Platz habe. Navi muss es nicht können, hab ein mobiles.

      Danke vorab!!

      Gruß
      binsi

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von binsi ()

    • Hallo,

      via Adapter (NVE-K200) geht jedes Alpine mit AI-Net-Anschluss....also nahezu alle.
      Fast alle Clarion´s gehen ohne Adapter, bei Pioneer wird die Auswahl schon enger.

      Schreib mal welche Ausstattung Du Dir vorstellst und in welcher Preislage das ganze liegen soll....?


      Gruß Frank

    • p.s....vergessen...

      ....Du must die Telefonleitung vom Auto galvanisch entkoppeln, also einen kleinen Adapter bauen - sonst gibts böse Störunegn oder eine gegrillte FSE.

      Gruß Frank

    • Ich will möglichst ein Doppel-Din Gerät für meine Passat 3c, welches
      a) möglichst die Standard FSE unterstützt (so dass ich diese weiterverwenden kann) und
      b) mit allen Adaptern und Zubehör nicht mehr als 1000€ kostet.

      Hab auch gesehen, dass Clarion ein Doppel-Din MP3 Radio anbietet Link
      Das sieht auch ganz witzig aus, allerdings weiß ich nicht wie das im Auto rüberkommt.

      Alternativ dazu hab ich zB auch an das Zenec MC292 gedacht: Link
      Das kann halt mal alles und könnte im Notfall auch als FSE Ersatz dienen.

      Welche Adapter bräuchte ich denn dafür? CAN-BUS von Dietz + VW Kabelsatz?

      Danke für Eure Hilfe!!

      Gruß
      Binsi

    • Hallo,

      na für 1000 Euro gibts aber schon einen DVD-Moniceiver vom A-Sortimenter, da musst Du nicht auf China-Ware zurückgreifen.

      Zum Beispiel das Clarion MAX668RVD:
      MAX 668 RVD

      (Hab leider kein eigenes Bild im Shop)

      Lässt sich inkl. aller Adapter und Telefonanbindung "Plug&Play" für 1000 Euro machen. Spätere Navi-Nachrüstung kein Problem.

      Alternativ das Alpine IVA W202 in der VW-Edition:

      Alpine

      Da kämen dann nur noch 70 Euro für den Telefon-Adapter dazu. Auch hier ist eine spätere Navi kein Problem.

      Gruß Frank

    • Danke für deine Antworten....

      ABER das Clarion seh ich nirgends unter 1300€, die Telefonanbindung sehe ich dort nur mit einem extra Bluetooth-Adapter. Von Phone-In ist da nicht die Rede ?!

      Das Alpine in der Basic Edition, sieht so aus, als ob es keinen CAN-BUS Adapter hätte, was doch dann hieße, dass es nur geht wenn der Motor an ist, oder? Ist NAVI-MIX mit Phone-In gleichzusetzen?

      Ist das Zenec MC292 so schlecht im Vergleich zu den beiden Geräten? Der Vorteil ist eben auch, dass wirklich alles dabei ist, vom SD-Card-Slot, über Ipod-Anschluss (inkl Kabel) etc.
      auch eine BT FSE ist schon drin, falls man dann die vorhandene doch nicht nutzen können sollte....

      Danke & Gruß
      binsi

    • Hallo,

      das Du das Clarion nicht unter 1300 siehst liegt daran das Clarion nicht will das es unter 1300 gesehen wird....mehr dazu per PN.

      Das Alpine in der Basic-Edition hat in der Tat keinen CAN-Adapter. Es geht also mit der Zündung an, der Motor muss dafür nicht laufen. Zum Anschluss der orginalen FSE brauchst Du den NVE-K200-Adapter (wie oben erwähnt), mit dem Navi-Mix hat das nichts zu tun.

      Zum Vergleich Clarion/Alpine - Zenec müssen andere was schreiben....mache ungern Vergleiche mit Produkten die ich selber nicht führe.

      Gruß Frank