Strom am Zigarettenanzünder

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Strom am Zigarettenanzünder

      Servus,

      hätte mal ne frage ich wollte mir im Fußraum LED's reinbauen sind 24 Volt, hab mir schon nen Wandler besorgt von 12volt auf 24 volt.

      Jetzt wollte ich fragen ob ich einfach die Stecker am Zigarettenanzünder, abzwicken kann, und meine mit rein klemm. Und da wieder rum einen Schalter.

      Wäre über antworten dankbar.

      MfG

      Tobias

    • Kommt natürlich darauf an wieviel Strom diese ziehen...
      ich hab bei mir auch meine UV Fußraumbeleuchtung an den Zigarettenanzünder angeschlossen,...

      lg
      Martin

    • Hallo zusammen,

      hoffe ihr könnt mir bei meinem Vorhaben weiterhelfen...

      Ich habe mir in meinem Golf 5 GT Sport die originale Fußraumbeleuchtung nachgerüstet und alles wie von Werk aus angeschlossen.
      Also Pin B7 belegt und Masse hinter Motorhaubenöffner bekommen. Jetzt aber mein Problem:

      Ich möchte die Fußraumbeleuchtung auch während der Fahrt leuchten haben, dazu hatte ich mir vorgestellt, dass ich zusätzlich zur aktuellen Verdrahtung einfach an die Beleuchtung vom Zigarettenanzünder (grau/blaues Kabel) gehen könnte. Vorteil wäre, dass ich die Beleuchtung zur Not auch dimmen könnte. Nun die Frage: Kann ich das einfach so zusätzlich miteinander verbinden? Ist zusätzlich auch nochmal die Verbindung der Masse vom Zigarettenanzünger nötig, oder reicht die ohnehin vorhandene Masse?

      Fragen über Fragen, ich hoffe auf ein Paar hilfreiche Antworten.

      Vielen Dank schonmal... :)

      Viele Grüße,
      Jürgen

    • Hi

      Wie gedenkst du die Beleuchtung zu dimmen?
      Und, worin besteht der Sinn einen dauerhaften PLUS vom Anzünder und einen zusätzlich geschalteten PLUS vom STG zu holen?

      hypuh

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Erstmal vielen Dank für Eure Antworten!

      @ hypuh: Die Ring vom Zigarettenanzünder dimmt sich ebenfalls mit und daran wollte ich die Fußraumbeleuchtung anschließen...Die Verbindung zum Steuergerät wollte ich eben beibehalten, damit das Licht mit dem Öffnen der Türen mit angeht, aber ich befürchte, dass das nicht umzusetzen scheint. Ich war ja der festen Überzeugung, dass mein 30 Byte Steuergerät die Programmierung der Fußraumbeleuchtung während der Fahrt unterstützt. Hast du auch eine Fußraumbeleuchtung, hypuh??
      Das ich mich nicht allzu gut auskenne, das merkt ihr ja :)


      Mal angenommen ich entferne die Plusleitung vom Steuergerät wieder und nehme nur die Masse vom Zigarettenanzünder, sollte das dann schon funktionieren, sobald ich das Licht anschalte?

      Vielen Dank nochmal!

      Viele Grüße,

      Jürgen

    • Hi

      Die Masse vom Zigarettenanzünder?!?!

      Die Masse (MINUS) nimmst du irgendwo von der Karosserie, z.B vom Massepunkt hinter dem Haubenöffner. Ich würde solche Spielereien wie PLUS vom STG und vom Anzünder lassen. Entweder oder.

      Hast du mal die TN von deinem Bordnetz Steuergerät da? Sollte es vorne eine "3C8" stehen haben, kann man es so codieren dass das Licht auch während der Fahrt leuchtet.

      hypuh

      PS: Ja, ich habe die Beleuchtung auch vor ein paar Tagen nachgerüstet.

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Hey,

      ich habe ja die originale Fußraumbeleuchtung genau so angeschlossen, wie es sich gehört. Masse hinter Motorhaubenöffner und B7 im Steuergerät und funktioniert ja auch alles super. Ging mir ja nur um die Beleuchtung während der Fahrt...
      Mein Steuergerät ist laut VCDS-Scan: 3C0 937 049 AJ , also habe ich wohl Pech?

      Naja, schade...Ich werde es so lassen. Ich hätte sowieso ein wenig skrupel gehabt irgendwelche Leitungen anzuzapfen...
      Es wäre schön gewesen, wenn das funktioniert hätte.

      Vielen Dank nochmal!

    • Hi

      Ja, mit dem Steuergerät gehts leider nicht ;)

      hypuh

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Ich weis nicht genau inwieweit da Spannungsunterschiede zwischen Steuergerätklemme und Zigarettenanzünder bestehen bzw. auftreten können. Eigentlich dürfte nix passieren aber ich würd auf jedenfall sicher gehn das dort keine Überspannung auftritt damit es nicht abraucht. Das wär nämlich lästig und teuer :)
      Aber im Prinzip kann man die mit ner Sperrdiode eliminieren die man in die Kabel einsetzt. Also in Durchlassrichtung von Steuergerät und in Durchlassrichtung vom Schalter bzw. Zigarettenanzünder (Dadurch wird verhindert das der Strom den falschen weg nimmt). Kabel zusammenführen und von dort aus weiter zur Fussbodenbeleuchtung. Dann kannst es per Schalter schalten und es reagiert auch auf die Türöffnung.
      Jedenfalls hab ich das damals in meinem 3er Golf so gemacht als ich mir das Blinken mit der nachgerüsteten FFB von Waeco freigeschalten hab. Aber zugegeben, ein 3er ist auch kein 5er, damals war die einzige Elektronik ja im Motorsteuergerät und im Tacho :D

      Hoffe ich konnte helfen :)