ich wünsch mir die GOLF IV - WIEDERGEBURT

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • ich wünsch mir die GOLF IV - WIEDERGEBURT

      hallo gemeinde,

      also wenn ich mir die bilder zum neuen golf so angucke... naja, ähnlich wie bei opel sehen die ganzen fahrzeuge mittlerweile schon fast zu gleich aus. ich meine, gut dass man alle vw´s mit nem corporate design erkennen kann. aber die paar bilder vom fake-gott kaufi, sehen aus wie ein mini-passat bzw. ein maxi polo. noch ne spur touran und fertig golf vi...

      egal. wie dem auch sei. ich möchte mich hiermit dafür stark machen den einzig wahren golf wieder aufleben zu lassen,

      den IVer!!!!!

      gepaart mit der neuen technik, ich sag nur neuer GTI motor ausm Ver! *sabber*
      ...und natürlich den aktuellen sicherheitstechniken. am design sollte vw festhalten, lediglich ein kleines spoiler und schwellerpaket entwickeln.

      ...wieso denn immer das rad neu erfinden, wenn man schonmal das "perfekte" design hatte?

      alles die das auch wollen bitte die hand heben (egal welche :D )!

      in diesem sinne!!!
      gehabt euch wohl!

    • Hmm... der VIer gefällt mir nachdem was ich bisher gesehen habe, auch überhaupt nicht.
      Aber den IVer deshalb als "einzig wahren Golf" zu bezeichnen, halte ich für verkehrt. Wenn dann würde ich den Ier als "einzig wahr" betiteln =)
      Den Ver mochte auch erst keiner... und nu :baby:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bensen ()

    • hallo,

      meine meinung ist auch die gleiche wie von e-clipse

      aber vw interesiert das eh nicht

    • Also mir hat der Ver nie gefallen. Mittlerweile gefällt er mir sehr sehr gut. Ich denke das Auge muss sich erst daran gewöhnen :D Wirs sollten abwarten wie er dann wirklich aussieht wenn er auf den markt kommt, bis jetzt sind es alles nur zeichnungen und fakes ;)

      Gruss Dirk

    • klar ist der 1er der einzig wahre golf.

      aber immer neue design elemente?! naja nun. beim Ver dachte ich erst es wäre ein asiate. der sah irgendwie überladen aus, vom design her. mittlerweile ist er aber optisch in ordnung.

      wobei der 4er r32 einfach nur unbeschreiblich schön ist!!!!
      beim 3er find ich das heck sehr sehr schön. irgendwie bullig!
      beim 2er ist die front (glaub rallye-front) sehr sehr schick.
      der 1er als cabrio... wundervoll!!!

      dennoch und vielleicht auch weil ich nen 4er fahre... würde ich mir ne neuauflage wünschen! also die alten pläne raus, gucken wie man die neue technik unterbekommt, dann noch ein wenig optimieren und ein aero-paket.

      fertig!!!

      der 6er wird ohnehin wieder ein kassenknüller. glaube jeder 2te golf-fahrer bleibt dem golf auch treu. zudem kann man ja an der optik immer was machen... :D

    • Original von Dirk
      Also mir hat der Ver nie gefallen. Mittlerweile gefällt er mir sehr sehr gut. Ich denke das Auge muss sich erst daran gewöhnen :D Wirs sollten abwarten wie er dann wirklich aussieht wenn er auf den markt kommt, bis jetzt sind es alles nur zeichnungen und fakes ;)

      SO siehts aus- der Golf ist in jeder Bauhreihe so häufig zu sehen, daß "der neue" erstmal gewöhnungsbedürftig aussieht, aber nach einer Weile hat man sich dann doch dran gewöhnt. Mittlerweile gibt es auch viel Ver die mir richtig gut gefallen =) AUßerdem sind es bislang ja alles noch Spyshots bzw Fakes, also wie der VIer (bzw der V,5; ein richtig neues Auto wird der VIer ja nichtmal) tatsächlich aussehen wird bleibt abzuwarten ;)

      Und "den" wahren Golf gibt es eh nicht, da liegt immer im Auge des Betrachters-würde man mich nach meinem Lieblingsmodell fragen wäre es ganz klar der IIer, denn mit denen bin ich groß geworden und IIer GTI, 16V, G60, Ed. One, etc. waren die Autos, nach denen wir uns immer auf unseren BMX Rädern umgedreht haben :]

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • ich würde ein wiedergeburt des 4ers (zB. wie den Citi-Golf in SA) auch klasse finden, evtl. noch ein wenig den Innenraum überarbeiten mit E-Gas und Fußablage von den neuen Modellen und dann außen vielleicht neue Scheinwerfer und dann isser ja immernoch eine technische Neuauflage und sieht trotzdem so schön wie der alte aus :]

    • Lol wenn alle so denken würden wie ihr hätten wir jetzt Autos die technisch top sind und aussehen wie 1er Gölfe, Opel Mantas und Porsche aus dem Jahre schnee... das Auge braucht immer wieder was Neues =)

      Wobei es VW sicher freut, dass ihr eure Autos noch immer als "am Schönsten" empfindet ;)

    • Für einen IIer GTI mit moderner Technik wäre ich wohl sofort zu begeistern. =)

      Auch wenn es etwas OT ist, paßt es irgendwie trotzdem: auf DMAX kam am WE beu "Rides" ein Bericht über die US-Musclecar-Szene. Da wurde auch auf einer Show der erste Wagen einer Kleinserie vorgestellt, den YearOne und andere Firmen bauen: ein 68er (wobei ich mich aufs Bj jetzt nicht festnageln will) Camaro komplett neu und mit einigen modernen Elementen und aktueller Technik. War sofort das Highlight der Show und zig potententielle Käufer haben direkt Interesse angemeldet. Gibt also immer genug Old-School Enthusiaisten =)

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Für einen IIer GTI mit moderner Technik wäre ich wohl sofort zu begeistern.


      Olli, absolut! =) Schätze aber die Sicherheitsausstattung macht locker 300 Kilo aus inkl. Kabelage und Anbauteilen - selbst dann würde der Golf 1,2 Tonnen wiegen - andererseits.. hmm Golf II mit Golf V TFSI gibts ja schon 1-2 mal - warum nicht Serienproduktion =).

      Ich glaube was wir schätzen war die Robustheit und das man ohne Informatik Studium einfach mal ein paar Teile aus und einbauen konnte.

      Ich persönlich wünsche mir abgesehen von einer Golf II Reinkarnation auch ein Modell welches dem 4er ähnlich sieht - lt. Autobild (doofe Quelle ich weiß) hat aber VW genau das vor und möchte sich ein wenig an die doch sehr erfolgreichen 4er Zeiten besinnen.

      Optisch ist wie Paul Teutul Sr. sagen würde "less - more" :D

      Gruß,

      WetterauV5
      Gruß, Carsten

      dbpaco: "Alter, sach ma, WARUM HAT DER KEINE SCHUHE AN???"

    • Ihr redet schon von Wiedergeburt. Lasst den IV er doch erstmal in Würde aussterben. :D

      Ich bin immernoch vom IVer begeistert von innen und aussen allerdings war das nicht immer so weil ich vom IIIer damals genauso begeistert war. (Auch wenn ich ihn nicht fahren durfte zu der Zeit) Musste mich an den IVer damals auch erst gewöhnen. Mitlerweile wo ich den einen oder anderen schön aufgebauten Ver gesehen habe gefällt er mir auch zunehmend.

      Gruß nightmare

    • Das ist doch immer so. Ich habe den IVer damals auch nicht als sonderlich schön empfunden, wo meine Nachbarin Ihn in der Einfahrt stehen hatte. Aber nach einiger Zeit fand ich Ihn auch klasse. Mit dem Ver war es das gleiche und so wird es wahrscheinlich auch mit dem VIer sein.

      Gruß
      Markus :)

    • ich bin da immer vorsichtig mit den behauptungen! einfach abwarten auch wenns schwer fällt! meiner meinung nach hätte der Golf 5 moch locker 2 jahre am markt bleiben können ohne dass ein VIer rauskommen müsste...zu viel modelle und damit eine unübersichtliche modellpalette sind auch nicht immer gut! :baby:

      gruß

      Gruß
      K-ToWn_RoX

    • Original von Dirk
      Also mir hat der Ver nie gefallen. Mittlerweile gefällt er mir sehr sehr gut. Ich denke das Auge muss sich erst daran gewöhnen


      Es ist wirklich los, fand den IVer und auch Ver pottenhäßlich, dmals war der IIIer mein "Traumauto" :baby:

      Gruß, Mišo

    • Der Golf IV sah damals auch "anders" aus, ebenso der Ver aber man hat sich gewöhnt; jedoch ist der IVer irgendwie immer noch zeitlos und sieht gepflegt alles andere als alt aus.

      Wenn man auch mal die Statistiken betrachtet - der IVer ist das gefragteste Modell in den Internetbörsen/Gebrauchtwagenmarkt und auch bei den Dieben das beliebteste Modell.

      Gruß Philipp