V6 Lippe anpassen

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • V6 Lippe anpassen

      Hallo,
      ich habe mir vor ein paar Tagen die original V6 Lippe beim :D geholt.

      Dann habe ich die alte entfernt und wollte die V6 Lippe "einfach dranstecken", wie man es mir bei VW auch sagrte.

      ABER DA PASST EIN SCHEI.ßDRECK ZUSAMMEN

      Das die an den Enden ein kleines bisschen zu kurz ist, OK, aber die schließt nciht bündig mit der Stoßstange ab, der Spalt zwischen Lippe und Stoßstange ist mal größer mal kleiner (solllte eingeltich gar ncith da sein)
      Nun wollte ich die Tage mal die Stoßi runternehmen und dann versuchen, das Übel ien bisschen zu richten.
      Hat irgendjemand nen Tipp, wie ich das am besten hinbekomme (festschreuben oder so?)

      DAnke schonmal

      CU (der völlig entnervte) Klaas

    • Ihr müsst die schon richtig und vor allem gleichmässig reindrücken. Und grade das ist beim montiertem Stossfänger fast unmöglich.

      Vor allem vorher den Stossfänger gründlich sauber machen. ;)

      /edit
      @Kami
      Deine ist auch nicht richtig eingerastet. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Michael ()

    • servus leutz!


      ich habe mir vor etwa 3 wochen auch diee v6 lippen bestellt und diese dran gebastelt!

      bin auch fast daran kaputt gegangen die ordentlich ranzukriegn!

      links und rechts ist jeweils immer einer kleiner spalt!

      aber das haben ja schon viele gesagt das es sich nicht verhindern lisst!

      ich sags mal so ich kann damit lebn! aber mein gröseres problem ist diese hässliche abschleppöse!

      die sitzt nicht in der aussparung wo sie sitzn sollte, wie ist das den bei euch??

      darf man die hintere abschleppöse abflexxen??
      wisst ihr da was?? 8o


      mfg terra-tuning mb

    • danke für die schnellen antworten.
      Kann mal einer ein BIld von nem ORIGINALEN V6 posten, am besten ein bild, wo man sieht wie die lippe passt?

      weil original kann vw das ja so nicht ausgeliefert haben...

    • Habe zwar noch keine v6 Lippe montiert aber in meinen Augen ist es ne normale Lippe mit nem extra Luftschlitz die auch passen wenn man sie ordentlich montiert. Befestigungspunkte reinigen notfals die Farbe weg machen. Ein wenig Flutschi drauf und ran damit. Wenn es micht anders geht mit nem Gummiblock oder Holzstück mit nem Lappen umwickelt und dann mit nem Hammer etwas nachhelfen.

      @Kami

      Du hast nen gutes Beispiel gepostet wie ne Lippe aussieht die nicht richtig eingerastet ist. Ist logisch das der Abschluss am Radkasten nicht passt wenn die Lippe nicht weit genug eingerastet ist

      Gruß nightmare

    • Auch dir sei gesagt: Sie lies sich nicht weiter einrasten. Ist ja nicht so als ob wir nicht wussten was wir taten, arbeite im Autohaus und habs da zusammen mit den Monteuren gemacht, es ging halt nicht weiter ;)

      Gruß, Christian

    • Habs damals auch auf der bühne mit nem vw mechaniker gemacht, und sie stand an den radkästen auch n stück ab (trotz reinigen+schmieren). und als ich sie dann demontiert- und die originale montiert habe, ging das um einiges leichter, ohne schmieren, reinigen oder bühne.

      jetzt auf meiner demontierten stange passt die v6 lippe auch ohnne schmierung ziemlich gut (unterschied an den radkästen kaum zu erkennen)

      also michael hat da schon recht mit stange demontieren..

    • Also ich hab bei meinem auch letztens die Lippe gegen die V6 Lippe gewechselt. Alleine ist das ne ziemliche Plackerei, aber mit dem Ergebnis bin ich eigentlich recht zufrieden. Ich denke, dass sie gut eingerastet ist und der Spalt sieht auch rundherum gleichmäßig aus, nur auf der einen Seite steht sie am Radkasten ein kleines bisschen raus.

    • Das Problem ist das man im angebautem Zustand manchmal eher die Stoßstange verbiegt als das die Lippe richtig einrastet.

      Da hilft wirklich nur Stoßi demontieren oder vorsichtige Schläge mit nem Hammer. (mit Schutz natürlich)

      @Kami
      Trotz VW Heini die auch nur Menschen sind behaupte ich immer noch das die Lippe weiter rein geht

      Gruß nightmare

    • Original von nightmare
      @Kami
      Trotz VW Heini die auch nur Menschen sind behaupte ich immer noch das die Lippe weiter rein geht


      War kein VW Heini. Aber gut, du warst ja dabei und hast es gesehen, passt schon, keine Lust mich hier rechtfertigen zu müssen :P

      Gruß, Christian

    • Ich habe auch gestern die V6 Lippe montiert, vorher fix die Stoßstange demontiert (da ich ja sowieso Scheinwerfer gewechselt habe) und dann die alte Lippe abgeclipst.
      Die neue V6 Lippe dran gemacht, passte nicht richtig da sie nicht wirklich eingeclipst ist, dann gedrückt und mit dem Lötkolben die ganzen Nasen verlötet, jetzt hält alles perfekt und sieht gut aus.
      Lediglich auf der rechten Seite schließt sie nicht ganz bündig ab.

      The Kings of Kings ;)