welcher lichtschalter macht batterie leer???

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • welcher lichtschalter macht batterie leer???

      hab letztes jahr nachm urlaub mein auto nicht mehr anbekommen.
      (3 wochen stand)
      hab gehört da gibt es so ein lichtschalter denn man austauschen soll oder so...
      welcher ist das denn????

      -VCDS Codierungen,
      -Fehlerspeicher auslesen
      -RNS 510 Firmware- und Kartenupdate
      -->PN

    • vw teile bekommt man meistens bei vw! ?(

      die sollten den ohne fehler besorgen können.

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Feldi ()

    • ruf doch einfach mal beim nächsten freundlichen vw händler an. die können dir das innerhalb von 5 minuten sagen. aktuell glaub ich kaum das hier einer die preisliste zur hand hat.

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:
    • ist das auf kulanz??
      weil 70€ is ja schon viel.
      Also meiner is Baujahr 11/01..
      d.h der müsste ohne defekt sein oder???
      letztes jahr nachm urlaub war aber trotzdem batterie komplett leer

      -VCDS Codierungen,
      -Fehlerspeicher auslesen
      -RNS 510 Firmware- und Kartenupdate
      -->PN

    • Ist dieses Problem bei 100% der Modellen vor 9/2001? Meine Batterie ist auch nach 1-2 Wochen direkt leer ohne das ich weiß woran es liegt. Bringe den morgen mal nach ATU. Können die testen ob es an dem Schalter liegt?

      Weiß einer wieviel der defekte Lichtschalter den mA zieht? Habe hier im Forum auch gelesen das bei Panasonic Radios das Steuerkabel für motorisierte Antennen 160mA zeiehen soll. Diese beiden Sachen in Kombination können bei mir die leere Batterie verursachen.

      Zum Kriechströme messe nochmal:

      Zuerst Auto aufschlissen Haubenöffner ziehen danach Auto zumachen und abschließen. Danach - Pol der Batterie abklemmen und 20min warten bis das Steuergerät auf Standby geht. (Oder erst 20min warten und dann abklemmen?) Danach am Multimeter A einstellen auf ca. 20. Nun am - und + Pol der Batterie schauen ob das Gerät was anzeigt. 30-50mA sind normal alles darüber ist zuviel. Soweit alles richtig?

      Bitte um schnelle Antwort!!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von XxTheBestionxX ()