Tacho Umbau

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Tacho Umbau

      HI leute ...

      bin grad dabei meinen Tacho nach folgendem Vorbild Umzubauen:
      youtube.com/watch?v=qLDxA-z3VbI&mode=related&search=

      Die Platine hierfür habe ich bereits gefertigt.

      Wollte mich nun informieren ob jemand weiß woher ich Rechteck leds 2,5 x 7 oder so herbekomme.

      Möchte dieses Projekt bisschen erweitern.

      Hab grad so bissel herumgessesen und überlegt rechts bei der geschwindigkeitsanzeige mehr farb leds zu verwenden.

      Hab auch schon so bissel geplannt.

      Unszwar habe ich mir vorgestellt das je nach geschwindigkeit die farbe aller leds recht vongrün gelb rot gehen.
      D.h. das nicht immer nur ein teilbereich in einer farbe leuchtet.

      Nun wollte ich wissen ob jemad weiß ob es von diesen rechteckleds auch solche mehrfarb LEDS gibt.

      Kenne diese bis jetzt nur als standart led form.


      Wäre ech für infos sehr dankbar...

      gruss kamil

    • Original von cocafelix
      sieht auf jeden fall nicht schlecht aus... wie macht man sowas? :]


      Man bastelt sich nen Haufen LED´s in den Tacho die dann von nem selbstgebauten Steuergerät, das das Tacho und Drehzahlsignal auswertet,angesteuert werden.

      Genauer wird es keiner wissen sonst wäre das Steuergerät schon längst hier vorgestellt worden. Ich warte ja bis heute auf das Platienenlayout ner Teileliste und dem passenen Datensatz.

      Gruß nightmare

    • also wenn alles komplett ferig ist kann ich das ganze hier vorstellen...

      hab letztens aber wenig zteit wegen der arbeit....

      im grunde wird das GALA signal nur ausgewertet und anschlißend FRequenz spannungs gewandelt.

      Mit zunehmender geschwindigkeit ändert sich die frequenz. Und somit der umgewandelte spannungswert welcher anschließend über treiberbausteine die LEDs zum aufleuchten bringt.


      dauert bisschen mit dem aufbau da das ganze erst einmal mit einer punktrasterplatine erprobt wurde..

      fehlersuche ist da ntürlich hammer toll...

      naja...

      die platine ist fertig nur noch das alles anschließen und den tachoumbau...

      und dann natürlich noch die heiden arbeit mit der Kalibrierung...


      gruss kamilh