Welchen Reifen auf 18"??

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welchen Reifen auf 18"??

      Hi!

      Ich plane mir neue Felgen zu kaufen. Ich habe mich auch schon für eine entschieden, bin mir aber noch unschlüssig bei der Größe der Reifen!

      Normalerweise, rein rechnerisch, müsste ich ja 225/40 raufziehen lassen. Ich habe aber auch teilweise gesehen das Leute mit 225/35 auf 18-Zoll Felgen fahren! Wo liegen die Vor- und Nachteile bei den verschiedenen Größen?
      Meiner Meinung nach dürfte bei den 225/35 der Tacho ungenau werden, weil es ja nicht mehr der originale Raddurchmesser ist!

      Könnt ihr mir da vllt. auf die Sprünge helfen? Wäre sehr dankbar!

      MfG Tim

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Timy ()

    • Ich hatte 225/35 auf ner 8,5er Felge; der Tacho ist da schon relativ ungenau!!! Sind auch recht unkomfortabel zu fahren weil ziemlich hart! Durch die geringe Höhe des Reifens musst Du den Wagen auch recht stark tieferlegen, damit das gut aussieht!

      Ich hab jetzt mittlerweile 215/40 drauf, Tacho geht wieder genauer, ist sogar ein bisschen (...ok, nur ein ganz kleines bisschen...) komfortabler zu Fahren; besonders an Randsteinen/Einfahrten usw. nicht mehr so kritisch! Und stehen optisch satter im Radhaus! ...und sind billiger!

      225/40 fahren auch sehr viele. Ich hab mich aber für 215er entschieden, da dann für den evtln. Gewinde-FW-Einbau mehr Luft zur Radhauskante bleibt, so hoffe ich jedenfalls! 8)

      "Objects in Mirror are Hondas!!!"