Alles eintragen lassen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Alles eintragen lassen?

      tach
      muss ich alle anbauteile (GTI Heck, Seitenschweller, Votexlippe bzw VW Individual Lippe) eintragen lassen???

      greetz

    • Ist nicht das selbe-deswegen haben Votex Teile auch eine ABE bzw EWG oder E-Prüfzeichen. ;)

      Und theoretisch muss man auch Originalteile, die von einem anderen Modell (z.B. GTI oder R32) stammen, eintragen lassen, denn solche Teile wurden vom KBA auch nur für das jeweilige Modell geprüft und freigegeben ;) In der Praxis nimmt es natürlich kaum ein Prüfer so genau solange es sich um Orignalteile handelt. Wer aber auf Nummer-Sicher gehen will, kann sich für solche Teile eine Unbedenklichkeitsbescheinigung bei VW anfordern und die Teile mit dieser dann beim TÜV eintragen lassen.

      Aber wie gesagt, in 99% der Fälle stört sich kein Prüfer an solchen Teilen.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • und auch aus versicherungstechnischen Gründen würde ich wie bei meinem Bruders Golf 5 (US Jetta GLI Schürze) die Teile eintragen lassen, damit die Versicherung auch zahlt sonst kann man sich nämlich wieder die Original Schürze dranschrauben, weil man die US Schürze nicht bezahlt bekommt.

      gruß André