Eton Pro 170 + Audison Endstufe

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Eton Pro 170 + Audison Endstufe

      Hi Leute,

      was sagt ihr zu folgender Kombi:

      Eton Pro 170 als FS
      und ne Audison SRX3 als Endstufe

      sobald wieder bissl Kohle angespart ist,
      soll ein Woofer in die Reserveradmulde.


      Als HU fungiert ein Becker Indianapolis Pro 7955.


      Gruß Timo (Golf_IV)

    • klasse kombi! beides sehr gut klingende komponenten und ich denke, die beiden sachen passen auch sehr gut zusammen!

      bei dem woofer musste aufpassen, dass du da mit der leistung aus der srx3 keine probleme bekommst, da die aber sehr kontrolliert spielt sollte da aber durchaus was passendes zu finden sein...

      *dafürgesein* :D:D

    • Original von der_boese_golf
      klasse kombi! beides sehr gut klingende komponenten und ich denke, die beiden sachen passen auch sehr gut zusammen!

      bei dem woofer musste aufpassen, dass du da mit der leistung aus der srx3 keine probleme bekommst, da die aber sehr kontrolliert spielt sollte da aber durchaus was passendes zu finden sein...

      *dafürgesein* :D:D


      Danke für die schnelle Info.

      Kannst du bitte das mit der Leistung und dem sehr kontrolliert, näher erläutern.
      Hab leider fast keine Ahnung von Hifi.


      Gruß Timo (Golf_IV)
    • Man weiss zwar nicht was du mit dieser Kombination bewerkstelligen willst, aber von der Komponentenauswahl schonmal sehr gut. Scheinst entweder mächtig viel gelesen, oder nen kompetenten Händler an der Hand zu haben.

      Ich kann mir trotzdem nicht helfen, aber die Audison srX Endstufen sind mir irgendwie unsympatisch. Evtl ein paar € drauflegen und nach ner Eton 1054 schielen. Wäre auch unkritischer am Woofer was die Variabilität der Impedanz und der Leistung angeht.

      Was bist du denn (in Zukunft) Bereit für nen Woofer auszugeben, und worauf kommt es dir an ( Musikgeschmack wäre hilfreich ).

    • Original von Ecki
      Man weiss zwar nicht was du mit dieser Kombination bewerkstelligen willst, aber von der Komponentenauswahl schonmal sehr gut. Scheinst entweder mächtig viel gelesen, oder nen kompetenten Händler an der Hand zu haben.

      Ich kann mir trotzdem nicht helfen, aber die Audison srX Endstufen sind mir irgendwie unsympatisch. Evtl ein paar € drauflegen und nach ner Eton 1054 schielen. Wäre auch unkritischer am Woofer was die Variabilität der Impedanz und der Leistung angeht.

      Was bist du denn (in Zukunft) Bereit für nen Woofer auszugeben, und worauf kommt es dir an ( Musikgeschmack wäre hilfreich ).


      Also vorne weg, Zusammenstellung und Einbau erfolgt beim Didi (Fortissimo).

      Daten zu der von mir gehörten Musik:
      - Techno
      - Pop
      - Radio
      - selten RnB
      - selten Hip Hop
      ^^^^ alles ein bisschen

      Zum Thema Woofer, vom Geld her, dachte ich an max. 300 Euro.
      Der Woofer sollte in naher Zukunft folgen und dann in die Reserveradmulde kommen.


      Gruß Timo (Golf_IV)
    • Original von Golf_IV
      Also vorne weg, Zusammenstellung und Einbau erfolgt beim Didi (Fortissimo).


      Na besser hättest du es doch kaum treffen können. Schlag dem Didi mal die Eton vor und hör was er sazu sagt, wenn sich in naher Zukunft noch ein Hertz HX300 in nem Gladen Subframe dazu gesellen würde.....
    • glaub Didi wird kein Gladen Subframe verbauen =)

      der kann dat selber ;)

      @Timo wann haste Termin?

      Das Wort "Fakt" wird bei "HiFi-Erlebniss-Berichten" leider so oft falsch benutzt - ärgerlicherweise, ist das was als "Fakt" in 90% der Fälle einfach nur Bullshit, was das Wort "Fakt" zunehmend ein Bullshitindikator macht...

    • Ausgemacht ist 10. Juli als Einbau, kanns kaum erwarten.

      Ne Gladen kommt nicht rein, wenn dann schon 16-eckige Kiste vom Didi.


      Gruß Timo (Golf_IV)

    • Also die Audison srx3 und das eton sind einfach einmalig.
      kombination spielt jede musikrichtung sehr sauber/sehr fein...

      ich selber habe etonpro170 und audison srx2 und die kombi ist spitze!

    • So Mädels,
      um 17 Uhr hab ich meinen Golf beim Didi abgeholt.


      Echt super die Kombination Eton Pro 170 + Audison SRx3

      Es spielt alles wunderbar von Rock bis Techno,
      glasklare Stimmenwiedergabe.


      Jetzt fehlt nur noch der Woofer, mal schauen, ich denk mal das dieser in den nächsten Wochen / Monaten folgen wird.


      Gruß Timo (Golf_IV)

    • Bilder?

      =)

      Das Wort "Fakt" wird bei "HiFi-Erlebniss-Berichten" leider so oft falsch benutzt - ärgerlicherweise, ist das was als "Fakt" in 90% der Fälle einfach nur Bullshit, was das Wort "Fakt" zunehmend ein Bullshitindikator macht...

    • Original von Henrik
      Bilder?
      =)


      Da gibts net viel zu sehen, die Etons wurden in den org. Einbauplätzen eingebaut.

      Und die Endstufe im Kofferraum an der rechten Verkleidung, Verkabelung (auch für Subwoofer Nachrüstung) fast nicht sichtbar verlegt.

      Kann aber morgen gern mal Bilder machen, sofern ich Zeit hab, sonst am WE.


      Gruß Timo (Golf_IV)
    • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Golf_IV ()