LED Rückleuten einbauen

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • LED Rückleuten einbauen

      Hallo,

      bin ein ziemlicher Auto Newbie und würde mir gerne LED Leuchten einbauen.

      Und zwar diese hier: cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…em=170126114709&rd=1&rd=1

      Gibt es irgendwo ne einfache Anleitung wie der Einbau funktioniert? Muss ich danach irgendwas beachten? TüV ?

      Danke für die Hilfe.

    • Brauchst nix weiter zu beachten ;) Die dinger haben e-prüfzeichen..also danach brauchste net noch zum TÜV...

      VOR DEM EINBAU:
      Das scheinen FK Rüllis zu sein! Vorher aussenrum schön mit Silikon abdichten! Sonst ahste irgendwann nen Aquarium in den Rüllis und kannst Goldfische drin halten! Nur auf den artgerechten umgang achten..also regelmäßig füttern ;)

      Magnetisches Werkzeug benutzen!!!

      zum einbau:
      linke rückleuchte: 4Muttern vom innenraum...musts links die kofferraumverkleidung abbauen...ist nicht schwer ;) Hatte es auch nie vorher gemacht und sofort hinbekommen...die ganz vordere schraube: Du hats ein kleines loch im blech drin..es könnte sein das ein bisschn dämmmaterial drüber ist, grad zur seite schieben! Du siehst anhand der neuen Rückleuchte wo in ca. die mutter sitzen soll. Ganz hinten sind noch 3muttern, stecker ab und raus damit. Audpassen das du die Rückleuchte nicht zu stark unter spannung stellst ;) Sonst könnte es ein bisschen brechen ;) Beim Einbau der neuen auch wieder darauf achten das sie schon ganz drin ist! Nicht von innen festziehen mit den muttern und zum schluss kanckt es plötzlich!
      Bei der rechten Rückleuchte...
      3einfahc zugängliche Muttern...einfach die kleine zugangsklappe öffnen...ganz vorne hast du noch so eine Nase! Zwar schon kräftig ziehen, aber nicht ruckartig..stecker vorher ab und raus damit! Der einbau der neuen ist sehr einfach dank der nase...einfach vorsichtig riendrücken!Muttern festziehen, stecker dran und spaß dran haben ;)

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Danny_TDI ()