HILFE! Beifahrertür läßt sich nicht öffnen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • HILFE! Beifahrertür läßt sich nicht öffnen

      wollte heute meine lackierten Türgriffe anbringen... hatte ja auch alles soweit mit dem Ausbau geklappt... Der Einbau machte "Anscheinlich" auch keine Probleme.. Tür konnte man öffnen und schließen... Nach Hause gefahren und tür per FFB abgeschlossen. Dann wollte ich nochmal den Wagen bei der Waschstraße reinigen.. Will die Beifahrertür von außen öffnen... geht nicht... von innen, auch keine reaktion... blickkontrolle ob der zug im griff aussen und innen sitzt bestätigt sich.. man hört auch das der zug am schloss was bewegt; auch der "pin" oben an der tür bewegt sich mit dem auf und zuschließen.. das schloss an der fahrertür macht auch alle funktionen wie fenster auf/zu türen öffnen (außer die beifahrer) mit..

      Habt ihr eine Idee was es sein könnte und wie man das ganze beheben kann? Wollte eigentlich mit dem Wagen am Samstag in den Urlaub ;(

      Andy

    • Original von Son Goku
      Ich hab das ja auch schon mehrmal gemacht. Das passiert, wenn man das Schloss nicht arretiert und dadurch später das Seil zu straff vorspannt. ;)

      Wenn du ein Bild brauchst, melde dich.


      Kannst du mir bitte das Bild mal mailen ? Will meine Griffe auch lackieren und nicht das selbe Problem haben wie AndyG4. Wäre nett.