Xenonscheinwerfer justieren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Xenonscheinwerfer justieren

      Hallo,

      eine Frage an alle, die Xenons haben: wie und wann justieren sich eure Scheinwerfer? Ich bin der Meinung, dass wenn man das Licht anmacht und dann den Motor startet, dann fahren die Scheinwerfer ein Mal nach unten und dann wieder in die normale Position. Stimmt das? Falls ihr das noch nicht beobachtet habt,könnt ihr das evtl. mal für mich testen? Die spannende Frage ist, ob sie das JEDES Mal tun oder nur hin und wieder.

      Vielen Dank!

      Verkaufe: Top-DVD-Navi Pioneer Avic D3 mit Bluetooth! Doppel-Din, Touchscreen, DVD`s abspielbar, Bluetooth Freisprechen und Musik abspielbar, vorkonfektioniert für Golf 5 (Kabelbaum und Einbaurahmen)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von LexiTDI ()

    • LAUT GESETZ 8o ? das wäre mir neu... dann wäre ja jeder Golf IV illegal :baby:

      aber vielen dank für den hinweis, dass sie sich bei euch neu justieren... dann hat die codierung bei mir noch nicht richtig geklappt.

      aber: sie justieren ja nicht, wenn man den motor startet und man ERST DANN das licht einschaltet, oder?

      Verkaufe: Top-DVD-Navi Pioneer Avic D3 mit Bluetooth! Doppel-Din, Touchscreen, DVD`s abspielbar, Bluetooth Freisprechen und Musik abspielbar, vorkonfektioniert für Golf 5 (Kabelbaum und Einbaurahmen)

    • Hi,

      Das ist völlig normal und gewollt, wenn dein Golf Xenon besitzt. Automatische Leuchtweitenregulierung, d.h. die Scheinwerfer passen ihre Leuchthöhe bei Motorstart automatisch an deine momentane Beladung an.

      Nichts anderes als die manuelle Einstellung über das "Rad" bei Halogenscheinwerfern, mit Xenon besteht Automatikpflicht. Soweit ich weiß (habe bisher nie bewusst drauf geachtet), justieren sie sich immer, wenn der Motor läuft - egal ob sofort oder später zugeschalten. Werde das Ganze mal beobachten.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Blade ()

    • Moin,

      jo, das mit dem Justieren ist schon so gewollt... sie passen sich dank dynamischer LWR aber auch jederzeit dem Belandungszustand an ;) Was das anfängliche Justieren (ganz rutner fahren und wieder in Normalstellung) eingentlich soll, weiß ich nicht. Cool siehts aber ja aus ! :]

      @Blade: Es wäre echt gut, wenn du mal darauf achten könntest, ob das nur passiert, wenn du ERST das Licht einschaltest und DANN den Motor startest oder auch umgekehrt. Bei mir funktioniert das von alleine schon mal garnicht, ich weiß, dass das nicht korrekt ist. Meine Erfahrung bei Probefahrzeugen oder bei anderen VW`s, die ich beobachtet habe, ist, dass das "umgekehrt" nicht passiert....

      Grüße

      Verkaufe: Top-DVD-Navi Pioneer Avic D3 mit Bluetooth! Doppel-Din, Touchscreen, DVD`s abspielbar, Bluetooth Freisprechen und Musik abspielbar, vorkonfektioniert für Golf 5 (Kabelbaum und Einbaurahmen)

    • Sobald du das Licht einschaltest justieren die Scheinwerfer sich neu.

      Manache Herrsteller von KFZ haben das ganze so prpgrammiert, dass du das Xenon nur mit dem Motorstart anmachen kann - ist also zwingend geschaltet.Dies nützt nur um die Batterie zu schonen.

    • Habe bei meinem gerade xenon, swra, waschwassermangelanzeige und alwr nachgerüstet. läuft auch alles agnz gut, hab ich alles codiert, grundeinstellung, lichter eingestellt und regellage gelernt. aber wenn ich das licht einschalte fahren die leuchten nicht runter und wieder hoch. habe mit dem tester einen stellgliedtest gemacht und da machen es beide scheinwerfer schön. also runter und wieder hoch. scheinwerfer sind i.o. im fehlerspeicher ist alles super.... was kann es noch sein? Codiert habe ich beide steuergeräte mit 00001 für Frontantrieb. Die 00005 aus der Kufatec anleitung soll ja falsch sein was ich so gelesen habe. Er hat die Codierung auch ohne Probleme angenommen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von TDIrulez ()

    • @ TDIrulez: GENAU das Problem habe ich auch! Ich bin aber mit einem KufaTec-Mitarbeiter am Programmieren... wir haben das aber noch nicht in den Griff bekommen. Das Hoch- und Runterfahren klappt bei mir auch, wenn wir das VAG-Com angeschlossen haben. Beim Motorstart funktioniert es aber nicht (und ich bin der Meinung, dass es NUR das passiert und nicht bei JEDEM Einschalten des Lichtes).

      Komisch war: Kufatec hat bei meinem ALWR-Xenon-Kabelbaum vergessen, die Leitungen für die Bi-Funktion mit einzubauen. Der Kollege hat es mir dann aber vorbei gebracht und ich habs eingebaut. Bi-Xenon funktioniert und beim ersten Mal Starten nach dem Einbau justierten sich die Scheinwerfer sogar! ....aber seitdem auch nicht mehr :rolleyes:

      Verkaufe: Top-DVD-Navi Pioneer Avic D3 mit Bluetooth! Doppel-Din, Touchscreen, DVD`s abspielbar, Bluetooth Freisprechen und Musik abspielbar, vorkonfektioniert für Golf 5 (Kabelbaum und Einbaurahmen)

    • Hmm, ja beim ersten einschalten regelt der auch nicht hoch und runter, wenn ich ihn aber belade regelt er sich korrekt ein. auch wenn ich ihn unbeladen ausschalten, dann belade regelt er kurz runter beim licht einschalten aber das wars. auch wenn das licht an ist regelt er runter wenn ich mich auf die ladekante setze. ist ja alles auch ok. während der fahrt regelt er. Nur wenn ich das Licht anschalte eben nicht das schöne hoch runter. oder macht das der 4er golf nicht?

    • Habe es heute mal beobachtet, allerdings mit dem serienmäßigen Xenon.

      Die Scheinwerfer justieren sich bei jedem Motorstart neu. Auch, wenn das Licht bereits eingeschaltet war.

    • Oha, ja, beim IVer justieren sich die scheinwerfer NIE so wie beim GOlf V....aber sie stellen sich nach beladungszustand ein...

      Verkaufe: Top-DVD-Navi Pioneer Avic D3 mit Bluetooth! Doppel-Din, Touchscreen, DVD`s abspielbar, Bluetooth Freisprechen und Musik abspielbar, vorkonfektioniert für Golf 5 (Kabelbaum und Einbaurahmen)

    • achso, ok danke, genau das machen sie auch. wenn ich ihn belade fahren sie runter. Hab gedacht das die sich vielleicht beim einschalten vom licht auch immer justieren. Dann ist alles ok, funzt auch super bei mir :baby: