Audi A8 Baujahr 97-Kosten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Audi A8 Baujahr 97-Kosten?

      hallo hab mal ne frage und zwar hab ich günstig einen audi a8 den ich bekommen könnte nur die frage was kostet der mich in der versicherung und in den steuern ?? ich fahr eim moment auf 120 prozent ungefähr. vielen dank im voraus

    • Kommt auf den Motor an. Bei 120% würde ich allerdings im vornherein schonmal NEIN sagen ausser du möchtest nur für die Unterhaltung eines 10 Jahre alten Autos leben :rolleyes:

      Gruß, Carsten

      dbpaco: "Alter, sach ma, WARUM HAT DER KEINE SCHUHE AN???"

    • Für die Versicherung spielen natürlich noch andere Dinge eine Rolle außer deiner Prozente.

      - Kalkuliere doch mal deinen Beitrag bei huk.de oder einem anderen Versicherungsunternehmen.

      - Einen Steuerrechner findest du sicher auch über google.
      - Verbrauch findest du sicher bei spritmonitor.de

      Nur weil ihr nicht paranoid seid, heißt es nicht, dass sie nicht hinter euch her sind!

    • Was sichnatürlich sagen lässt, ist, dass der alte a8 gerade als s8 sehr günstig in der anschaffung ist...
      unterhalt ist eine andere sache....

      aber ein freund von mir fährt einen alten s8 mit gasumbau und damit ist er recht günstig... er hat ihn rein haftpflicht versichert...

    • Original von JimmyTudeski
      - Kalkuliere doch mal deinen Beitrag bei huk.de oder einem anderen Versicherungsunternehmen.


      klar - kalkuliere bei der huk - WENN DU ÜBER DEN TISCH GEZOGEN WERDEN WILLST.

      hier mal ein richtiger tip :]:

      verschiedene versicherer bieten 2 wagen einstufung bzw. kundenkinderregelung an. also guck wo deine eltern versichert sind oder lass es als 2.wagen über sie oder einen anderen verwandten laufen. dann steigst du bei höchstens 95 % ein.
    • Original von ChuckChillout
      Also in meinem Fall war/ist die HUK günstiger als alle anderen Versicherer wie AXA o.ä. und auch als die meisten Direktversicherer gewesen ;)


      klar - die huk ist nicht nur günstig - SIE IST BILLIG !!! warte nur mal bis zum ersten schaden. irgendwie muss man ja versuchen die sparte KFZ über wasser zu halten.
    • wieviel kohle haste monatlich denn zur verfügung?
      nenn doch mal n paar daten zu dem a8! was soll er denn kosten?

      ich hab auch mal mit dem gedanken gespielt, aber ihn ganz schnell wieder verworfen.

      1. die motoren schlucken schon ordentlich und ohne gasumbau is des kaum zu bezahlen
      2. wenn mal was dran ist wird das richtig teuer, vor allem am motor, aber auch ne normale inspektion mit bremsenwechsel kann dich schon locker 1000-2000 € kosten
      3. das der a8 in der versicherung billig ist mag ich zu bezweifeln, da der kleinste motor ja schon 2,8l und 193 ps hat

      ist zwar n geiles und günstiges auto in der anschaffung, aber überleg dir vorher was da auf dich zukommt.

      mfg golf4_1020

    • Original von -zet-
      Original von ChuckChillout
      Also in meinem Fall war/ist die HUK günstiger als alle anderen Versicherer wie AXA o.ä. und auch als die meisten Direktversicherer gewesen ;)


      klar - die huk ist nicht nur günstig - SIE IST BILLIG !!! warte nur mal bis zum ersten schaden. irgendwie muss man ja versuchen die sparte KFZ über wasser zu halten.


      naja sorry imo schwachs...

      kann da chuck nur zustimmen, seit bald 10 jahren bei der huk und bis jetzt wurde jeder schaden ruckzuck reguliert und ohne probleme. geld ist meisten nach einer woche schon auf dem konto :)
    • Original von syncros
      Original von -zet-
      Original von ChuckChillout
      Also in meinem Fall war/ist die HUK günstiger als alle anderen Versicherer wie AXA o.ä. und auch als die meisten Direktversicherer gewesen ;)


      klar - die huk ist nicht nur günstig - SIE IST BILLIG !!! warte nur mal bis zum ersten schaden. irgendwie muss man ja versuchen die sparte KFZ über wasser zu halten.


      naja sorry imo schwachs...

      kann da chuck nur zustimmen, seit bald 10 jahren bei der huk und bis jetzt wurde jeder schaden ruckzuck reguliert und ohne probleme. geld ist meisten nach einer woche schon auf dem konto :)


      Auch ich hab den beiden Aussagen nichts hinzuzufügen. =) 8)