Ruckeln beim V5 - neuer Tip ausm VAG-COM Forum

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Ruckeln beim V5 - neuer Tip ausm VAG-COM Forum

      Hi Leute.

      Mir hat jemand aus dem VAG_COM Forum geraten die Steckkontakte der Einspritzventile zu erneuern, falls ich noch die alten habe.

      alte sind lila
      neue sind grün

      Sie sollen wohl des öfteren das Ruckeln im Leerlauf beim V5 hervorgerufen haben. Kosten tuen die gerade mal 12,50 für alle 5 Stück.

      Wo finde ich die eigentlich (die Einspritzdüsen). Muss ich vorher was ausbauen, um da ran zu kommen?

      Ist das aufwendig? Wie wird das eigentlich genau gemacht? Hat das überhaupt schonmal jemand gemacht?

      Gruß
      Hossi

    • iim bora forum wurde mir gesagt, dass die motorabdeckung, die zündkabel, der lmm und die ansaugbrücke dafür ab muss.

      bis auf die ansaugbrücke ist es ja kein problem, nur muss die wirklich ab dafür? wenn ja, wie aufwendig ist das wohl?