V5 gegen 1,8t tauschen

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • V5 gegen 1,8t tauschen

      Hi Leude ;)

      Also wie ihr wisst hab ich ja nen Golf 4 V5 und in letzter Zeit hab ich doch eher lust auf den 1,8t .. Gründe sollten ja bekannt sein ;)

      und bevor ich an meinem Auto richtig loslege wollt ich mich dann mal umhören und hätte u.a. folgendes Auto zum Tausch angeboten

      autoscout24.de/Details.aspx?id=jwpmvmftdtl

      Mein Auto hat jetzt 105.000 Km runter... der Austausch-Golf hätte 180.000 dafür aber Climatronic, Sitzheizung, Tempomat, Schiebedach usw. und in meinen Augen auch schöne Farbe da mir schwarz schon fast zu langweilig ist ...

      Was meint ihr? Würdet ihr sowas machen? Die Km-Zahl sollte jetz nicht zu entscheident sein, da er ja aus 1. Hand stammt und diese Motoren auch deutliches Potenzial nach oben haben...

      Gruß

    • Hmm, ich habe grade meinen Bora V5 150 PS gegen einen Jetta V 140 PS TDI getauscht, und ich muss sagen der V5 faehrt fuer meine begriffe viel angenehmer, denn ich finde das "turboloch" nervt schon arg...

      Mal davon abgesehen, ein kleiner "hochgezuechteter" turbomotor haelt auch nicht ewig, und 180 000 waren mir zu viel...

      Jut das ist halt nur meine meinung...

    • Bin auch der meinung das 180,000km schon eine Leistung sind. Vorallem wenn deiner erst 105,000km runter hat. Das mit der Ausstattung ist ein Argument. Climatronic und Schiebedach ist genial, hätte ich auch gern. Und ist wirklich schwer zu finden. Hab leider auch nur Climatronic. Aber was stört dich an deinem V5 so sehr das du in kauf nehmen würdest 75,000km mehr zu haben. Ist doch ein Klasse motor. Fährt doch schön, hat Steuerkette, kein Turbo der kaputt gehen kann und nen super Sound. Gut Leistung hat man nie genug, aber der 1,8T hat auch nur 150PS, die kann man zwar durch einen Chip aufpusten aber bei 180,000km würde ich mir das überlegen. Meine meinung...

    • Schonmal dran gedacht den V5 mit 105000 km zu verkaufen und für das Geld nen ordentlichen 1,8T zu kaufen ?

      Wenn ich das mal sagen darf würde nur nen voll Deep auf den Hüner deal eingehen und nen brauchbares Auto gegen nen ausgelutschten 1,8T tauschen

      Gruß nightmare

    • Würd auf gar keinen Fall tauschen.
      Bei dem Tausch würdest du dich nur verschlechtern. Was nützt dir ne gute Ausstattung wenn die Karre dann verreckt.
      Bleib bei deinem schönen V5 =)

      Gruß
      Jörg