SLS Tuning

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hey, ich hab gesehn das hier ein paar SLS chips haben und so.

      Ich will vll. demnächst mein Golf 1.8T da machen lassen,

      Leistungssteigerung durch geänderten Abgasturbolader K16,Abgaskrümmer,neugestalteter Luftansaugung,geändertes Schubumluftsystem,100CPI Rennsportkatalysator,geändertes Hosenrohr 65mm Edelstahl,geänderte Kraftstoffdüsen,geändertes LLM Gehäuse Alu,Öl/Wasserleitungen Turbolader,geänderte Motorelektronik, Zündkerzen und 70mm Komplettanlage.
      Chip wir individuell am Prüfstand abgestimmt. 300 PS garantieren die.

      Hat einer erfahrung mit den Auspuffanlagen, wie dröhnen die am 1.8T mit 100 CPI Kat?
      Stimmt das Preis/Leistungsverhältnis bei dem Kit von SLS ?
      oder bekomm ich sowas irgendwo billiger her?
      Was haltet ihr von SLS ?

      danke schomal

    • Wie wäre wenn du mal sagst was das kosten soll.
      Hier mal ein beispiel von s-tec

      Phase 4 – 305 PS



      Leistungsangaben:


      305 PS bei 6.450 U/min

      400 Nm bei 3.900 U/min (elektronisch begrenzt)

      ca. 260 km/h (je nach Getriebeübersetzung)





      Dieser Bausatz beinhaltet folgendes:

      * Kugelgelagerter wassergekühlter Turbolader Baureihe GT28
      * Abgasgußkrümmer Nickelstahl
      * 76mm Hosenrohr von Turbo auf Kat
      * Rennsportkatalysator 200CPSI
      * Handgefertigte Edelstahl Abgasanlage ab Kat
      * Wasserleitungen für Turbolader inkl. Hitzeschutz
      * Ölleitungen für Turbolader inkl. Hitzeschutz
      * Ansaugung von LMM auf Turbolader
      * Größerer Luftmassenmesser
      * Geänderter Luftfilterkasten mit Luftführung
      * Größere Einspritzdüsen & Druckregler
      * Angepasste Zündkerzen
      * Kleinteile



      Zusätzlich empfohlen/erfordenlich:

      * Geänderter Front-Ladeluftkühler (notwendig)
      * Ölkühleranlage
      * Sportkupplung "SRE" (Sachs)


      Preise im Überblick:

      Turbobausatz : 5.990,00 Euro

      Einbau & Abstimmung im Haus : ca. 1.700,00 Euro

      TÜV Abnahme : Auf Anfrage möglich

      Wer gern mit dem Feuer spielt sollte die Hölle als Spielplatz nicht fürchten....
    • Original von The_saint
      Wie wäre wenn du mal sagst was das kosten soll.

      Das SLS Kit kostet 5100€ inkl. Abstimmung+850€ Einbau laut HP, würde aber nochmal persönich nachfragen ;)8)

      Ich war mit SLS immer mehr als zufrieden; saubere Arbeit, bei Problemen immer ein offenes Ohr. Vielen meiner Bekannten ging es genauso, auch mit größeren Sachen (z.B. aufgebohrter 1,9l G60 u.a.)

      Preis/Leistungsverhältnis ist IMO vollkommen in Ordnung-natürlich geht es immer billiger wenn man sich die Teile selbst zusammensucht usw., aber dann wird meist die Abstimmung teurer und man hat eben auch keine Garantie auf den Umbau.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • RE: SLS Tuning

      Original von GTI20V
      Hey, ich hab gesehn das hier ein paar SLS chips haben und so.

      Ich will vll. demnächst mein Golf 1.8T da machen lassen,

      Leistungssteigerung durch geänderten Abgasturbolader K16,Abgaskrümmer,neugestalteter Luftansaugung,geändertes Schubumluftsystem,100CPI Rennsportkatalysator,geändertes Hosenrohr 65mm Edelstahl,geänderte Kraftstoffdüsen,geändertes LLM Gehäuse Alu,Öl/Wasserleitungen Turbolader,geänderte Motorelektronik, Zündkerzen und 70mm Komplettanlage.
      Chip wir individuell am Prüfstand abgestimmt. 300 PS garantieren die.

      Hat einer erfahrung mit den Auspuffanlagen, wie dröhnen die am 1.8T mit 100 CPI Kat?
      Stimmt das Preis/Leistungsverhältnis bei dem Kit von SLS ?
      oder bekomm ich sowas irgendwo billiger her?
      Was haltet ihr von SLS ?

      danke schomal


      du hast Post!