heckklappen - schließzylinder

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • heckklappen - schließzylinder

      hallo,
      seid ich meinen golf habe, funktionierte der heckklappen - schließzylinder nicht und heute habe ich ihn, gegen einen neuen ausgetauscht ...
      nun habe ich aber noch ein paar fragen :D

      wenn ich den schlüssel nach rechts drehe, kann ich ihn ohne "gegen druck" drehen und er bleibt dann auch in der "öffnungs-stellung" stehen.
      muss normalerweise nicht wie beim schließzylinder für die vordere tür, ein gegendruck sein, der mir den schlüssel wieder in die richtige "endstellung" drückt bzw. dreht :O

      wenn ich den schlüssel in die "öffnungs-stellung" drehe, öffnet sich nur die heckklappe, ist das richtig :O

      wenn ja ...

      kann man es so umbauen, dass die heckklappe und alle 4 türen öffnen :O

      gruß und schonmal danke !!!!!

    • Also es gibt 3 Stellungen für den Schließzylinder Senkrecht, Waagerecht und so schräg von oben links nach unten rechts was bei dir Heckklappe manuel öffnen heißt. Es gibt keinen Rückholmechanismus an der Heckklappe.
      Jedoch sollte dein Fahrzeug abgeschlossen sein und du öffnest manuell die Heckklappe dann sollten auch alle anderen Türen aufgeschlossen werden wenn du Gesamttüröffnung programmiert hast was eigentlich standart ist.
      Heißt schließt du die Fahrertür auf dann geht auch die Beifahrertür und der Kofferraum auf.
      Sollte das der Fall sein und an der Heckklappe die Gesamtöffnung nicht geht dann hast du wohl Probleme mit dem Mikroschalter der am Schließzylinder sitzt.
      cu
      Canim