Sony CDX-GT414 Hitzeentwicklung

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Sony CDX-GT414 Hitzeentwicklung

      Hallo,

      nachdem mein altes JVC Radio den Geist aufgegeben hat, hab ich mir das Sony CDX-GT414 gekauft. Die Stromversorgung hatte ich schon für das JVC passend umgelötet, stimmt auch mit der Belegung des neuen Radios überein.

      Mit dem alten Radio hatte ich niemals Hitzerobleme, auch nicht bei langem Hören im Sommer. Beim Einbau des Sony bemerkte ich allerdings, das es am rückwärtigen Kühlkörper sowas von heiß wird... man verbrennt sich richtig die Finger! (- Das Radio ist wegen der Hitzeentwicklung noch nicht ganz eingebaut und der Schacht darüber ist frei)

      Es gibt einige Beiträge zu ähnlichen Problemen im Internet, leider wird in keinem aufgeklärt, ob das bei neueren Radios normal ist, was ich nicht glaube oder woran es sonst noch liegen könnte. Hoffentlich hat jemand von euch eine Idee. Freue mich über jede Hilfe!

      Grüße,
      Steffen

      PS:
      Das Radio versorgt die original Boxen und im Auto sind keine weiteren Endstufen oder so. Dauerplus und Zündungsplus sind korrekt angeschlossen. Die Hitzeentwicklung tritt sowohl beim normalen Radioempfang wie auch beim Hören von MP3 auf.

    • Das ist normal. Die Transistoren werden vom Gehäuse bzw kleinen Kühlkörpern gekühlt. Leider ist Bauardbedingt die Masse zur Wärmeableitung sehr gering was die Dinger in kurzer Zeit unheimlich heiß macht.

      Gruß nightmare

    • Bei meinem neuen von JVC (KD-DV7302) ist sogar ein kleiner Lüfter eingebaut, da hab ich auch mal gestaunt.

      Aber, solange das Teil nicht einfach ausgeht, würde ich mir keine großartigen Gedanken. Die Kühlrippen sind ja eben dazuda heiss zu werden. Und im Schacht sollte da denke ich auch nicht viel passieren, solange die Kabel nicht schmelzen ;o)

    • Meistens sind es DVD oder Navi Prozessoren die mit der Hitze nicht klar kommen und mit nem Lüfter extra gekühlt werden.

      Gruß nightmare

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nightmare ()