Wandlung eines Golf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wandlung eines Golf

      Ich habe mit meinem 3 Monate alten Golf GTSport zwei Probleme, die mich wirklich stören.

      1. Wenn man vom Gas runter geht und den Wagen rollen lässt, macht er ein jedesmal so ein komisches hochtöniges Quitschen. Der Wagen war deswegen schon 4 Mal beim Händler, auch mal für eine ganze Woche. Alles wurde probiert, Bremsbeläge gewechselt usw. Hat aber nichts gebracht.

      Dann wurde mir gesagt man holt einen Werksingenieur von VW, der weiterhelfen soll.
      Das war jetzt vor 3 Wochen, seitdem habe ich nichts mehr von dem Autohaus gehört.

      2. Wenn man den Wagen abgestellt hat übernacht und morgens losfährt, kommt aus dem mittleren Lüftungsschacht beim Betrieb der Klimatronik im Automatik/Econ Betrieb so ein Klappern.
      Schließt man den mittleren Lüftungsschacht ist es weg. Öffnet man ihn ist es wieder da.
      Nach 5 Minuten Fahrtzeit verschwindet das klappern.

      Auch deswegen war ich schon beim Händler, hat auch nichts gebracht.


      Was soll ich jetztmachen?
      Soll ich mich über meinen Händler bei 0800-Volkswagen beschweren?
      Kann doch nicht sein, daß die 3 Wochen brauchen um so einen Termin zu machen?
      Was müsste ich jetzt machen, wenn ich den Wagen wandeln will?

      Vielen Dank für eure Antworten.

    • Kannste vergessen, deswegen bekommst du kein Auto gewandelt. Bei mir hat noch viel mehr Gescheppert und geklappert. Die lachen sich da nur kaputt wenn du denen was von Wandlung erzählst.