V5! Antriebswelle schlägt an Unterboden

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • V5! Antriebswelle schlägt an Unterboden

      Hallo!

      Folgendens Problem.

      Fahre ein Golf IV Baujahr 99 Modell 2000 V5.

      Habe ein FK Königsport Gewindefahrwerk und den Fk Stabi mit den Pendelstützen installiert. Fahre dazu Keskin KT4 8.5 * 18 mit 225/35 hinten und vorne. Hinten noch 1 cm Spurverbreiterungen. Jedenfalls hatte ich ihn tiefer gelegt als es im Gutachten stand und leider schlug dann die rechte Antriebswelle bei kurzen Stößen an den Unterboden. Wie könnte ich das lösen außer höher schrauben wies im Gutachten steht. Hinten ist er ganz unten, vorne hab ich gut noch gut Gewinde. So 7-8 cm.
      Hab jetzt hinten und vorne zwischen reifen und Kodflügel nicht ganz 2cm. Schaut nicht gerade gut aus.

      Weiß es gab von KW eine dünnere rechte Antriebswelle. Jetzt leider nicht mehr!

      Wie könnte ich das Problem lösen?:O

      Jetzt schon mal danke für euere Antworten.

    • den federweg auf 0 reduzieren, sodass der vorderwagen nicht mehr einfedern kann. aber ein gewisser restfederweg ist ja vorgeschrieben oder aber, den unterboden bearbeiten...

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail
    • Ich habe das gleiche problem aber habe 5cm restgewinde da passt das noch so habe allerdinngs ein fk silverline wüste aber nicht was man da am unterboden bearbeiten könnte.....hatte auch mal was von der kw antriebswelle gehört aber ob die auch was taugt.... wird ja nicht umsonst nen dicken durchmesser haben ;)

    • KW hatte mal eine verjüngte Welle, die wurde aber wieder aus dem Programm genommen.

      Rahmen bearbeiten sieht der TÜV auch nicht gerne, das geht im Höchtsfall wenn es eine Firma mit VitaminB zum TÜV macht.

      Im Endeffekt bleibt nicht außer a) höher drehen b) Begrenzer, was sich aber bescheiden fährt oder c) eben den Rahmen bearbeiten lassen

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Original von golfblackIV
      Also mit 5cm Restgewinde schlägt nichts am Unterboden auch bei häftigen schlägen?

      Welche Felgen und welche Bereifung fährst du?


      5cm Restgewinde? Kannst du mal bitte eine Bild von deiner Tieferlegung Posten :)

      BBS CK 8x19" - FK Highsport II - SRS-tec R32 Kit - BN-Pipes R32 ESD - Votex DKS - in.pro Xenon - uvm.