Neu kupplung aber welche??? TDI

    • Golf 4 Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Neu kupplung aber welche??? TDI

      Hallo leute,

      so nun ist es gekommen das meine kupplung rutscht. habe eine ALH auf 140PS aufgeblasen und 320Nm. jetzt suche ich eine die das verträgt und ich wollte wissen ob ich bei VW ein stärkere bekommen kann oder past die 130PS TDI kupplung rein. will keine sachs für 500€ oder so.

      für weitere infos wäre ich dankbar

      grüsse

    • das dqy getriebe vom alh ist nur für 250nm... fahre meinen alh mit 130ps/300nm! bis jetzt hält noch alles.. aber man weiß ja nie was noch kommt...

      würde mich auch interessieren ob eine stärkere oem kupplung passt z.b. vom asz?!

      @labtec - bei wieviel km hast du deinen chippen lassen und wielange hast du den chip jetzt drin?

    • hatte das erste mal chippen auf 110PS von 150tkm bis 170tkm. nun habe ich noch mehr leistung und das macht meine kuplung nicht gerne. wenn ich bis 2000 umdrehungen rein latsche passiert nicht viel , aber kaum bin ich darüber geht er ab wie eine sau und kupplung rutscht bis 3000 umdrehungen und bis er die richtige geschwindigkeit erreicht hat macht die kupplung das nicht mehr.


      deswegen will ich eine OEM kupplung bis
      310Nm

      kann mir jemand da helfen

    • Ist denn die OEM Kupplung billiger? - Glaub ich eigentlich nicht.

      Durchmesser der Druckplatte ist mit Sicherheit anders 228 -> 240 und deine Mitnehmerscheibe hat 28 Zähne, die vom ASZ 23. (Oder hast du ein 4Motion?)

      Hier kannst du selbst kucken: amigo autoteile

    • ich möchte eine die ein drehmoment von 300Nm stand hält ohne ´zu rutschen. ob es eine serien ist oder nicht spielt für mich keine große rolle da ich eher nur standfestigkeit haben möchte.

      ja meine hat 228 und die vom 130PS ist schon größer und da fangen die ersten probleme ja an. ich habe kein 4motion

    • Hab gute Erfahrungen mit Sachs-Kupplungen gemacht, und zwar hatte ich mal ne Sachs Power-Clutch im 1er die halten deutlich meh aus, als ne Serienkupplung.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von jeca333 ()

    • Keine Ahnung, weiß ich nicht mehr was die gekostet hat. Und ob es die für deinen Motor gibt, auch keine Ahnung.

      Aber die Kupplung ist danach wie in nem Rennauto, das ist nicht jedermanns Sache, die geht dann ziemlich schwer und packt sofort zu... Hat aber auch Vorteile, zum Gangwechseln reicht es dann das PEdal kurz anzutippen, durchtreten muss man das dann nicht mehr ;o)

    • also ist das eine rennkupplung was ich nicht möchte. ich will eine damit sie die selben eigenschaft wie die originale hat, ok sie kann auch bischen hart sein weil meine ist auch jetzt hart aber sie soll weich zu packen.

      mal schauen, wenn was dann kaufe ich mir eine originale, zwar nicht bei VW aber wird genau so sein wie die OEM.

    • ne sachs performance kostet ca 500-600 euro das kit(scheibe, druckplatte und ausrücklager)

      muss mal auf der hp von sachs kuckn

    • Hier findest du die Sachs für deinen Golf:

      Original von beany
      Hier kannst du selbst kucken: amigo autoteile


      Aber denke daran: Nimmst du die Sinterscheibe hast beinahe eine binäre Kuppluing: entweder eingekuppelt oder ausgekuppelt, dazwischen gibt es fast nichts. Nimmst du die Organische ändert sich vom Verhalten nicht viel, ich denke für dich ist die Organische besser :)

      Sachs: (325Nm)
      Druckplatte ca. 240€
      Mitnehmerscheibe ca. 330€
      Ausrücklager ca. 35 (optional)

      --> Schau doch mal die LUK Kupplungen an, cih glaube die sind einiges billiger, weiss aber nciht ob es die verstärkt gibt und was die taugen
    • gute Qualität hat halt leider auch seinen Preis ..... bin mich auch grad nach ner stärkeren kupplung für meinen ALH am umschauen .....

      wieviel KM hast du die Kupplung denn jetzt mit 140PS belastet?

      will meinen nämlich wohl auch auf 150PS oder 140PS hoch holen lassen