Motoraussetzer

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Motoraussetzer

      Hallo Leute,

      bin gerade auf eurer Seite gelandet. Meiner Schwester ihr Golf macht gerade ziemlich Probleme, ich fahre leider ein anderes Fabrikat und kenne mich da nicht wirklich so aus vieleicht hat ja von euch jemand einen Tipp.

      Und zwar tritt folgender Fehler auf:

      -Auftritt sehr sporadisch im Schnitt alle 60 KM
      -Auftritt Überland und Stadtverkehr

      Während der Fahrt fällt Drehzahlmesser bis ca 1000 U ab und steigt 1/10 s später wieder. Während diesem Vorgang ruckelt der Golf leicht. Kontrolllampen leuchten keine auf.

      mit Hilfe der Diagnostic konnte man einen Fehler finden, daraufhin wurde der Noppelwellensensor ausgetauscht. Weitere Fehler wurden nicht angezeigt.
      Marderbisse oder ähnliches liegen nicht vor. Fehler tritt weiterhin auf

      Baujahr 1998, 33 tKM, 1,4 L Benziner, 75PS

      Vieleicht hat jemand eine Idee, wäre euch sehr dankbar!

      Gruß Dominik

    • Das kann viele Ursachen haben.

      1 .Zündkerzen
      2. Zündkabel
      3. Zündspule
      4. Drosselklappe
      5. Einspritzventil
      6. Motorsteuergerät
      7. Benzinpumpe
      usw.

      Also es gibt viele möglichkeiten woran es liegen kann...

      Würde mal die Kerzen anschaun wenn die sehr abgebrannt sind kann es zu Zündaussetzern kommen oder das eine Zündleitung defekt ist. Das ist das suchen nach der Nadel im Heuhaufen.

      Lg

      Marcel