Kofferraumsteckdose trotz Anhängekupplung (?) einbauen

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kofferraumsteckdose trotz Anhängekupplung (?) einbauen

      Hallo zusammen,

      ich will in meinem Golf IV Variant im Kofferraum eine 12V-Steckdose einbauen. Ich habe da auch ein Kabel gefunden, dass auf der linken Heckleuchtenseite herumliegt. Nur hängt da leider bereits ein Stecker dran – ich vermute mal, dass von da der Strom zur Steckdose der bei mir vorhandenen Anhängekupplung geht. Der Stecker ist folgendermaßen belegt:

      2: Rot/Schwarzes Kabel
      3: Braun/Blaues Kabel
      4: Braun/Schwarzes Kabel
      5: Rot/Blaues Kabel
      Hinter dieser Reihe steckt noch ein recht dickes weißes Kabel.

      Nun meine Fragen:

      --> Ist meine Vermutung richtig, dass die Leitungen, die hier im Forum als die beschrieben werden, an die man die Kofferraumsteckdose ganz leicht anschließen kann, auch für die Versorgung der Anhängekupplung-Steckdose dienen?

      --> Wie kann ich jetzt trotzdem die Kofferraum-Steckdose anbauen, welche Kabel muss ich wie anzapfen? Kann man überhaupt die Kabel anzapfen?

      --> Wie kriege ich die Plastikverkleidung ab, die das linke Fach von innen bekleidet, in die das Warndreieck eingeklemmt ist? Ich müsste dahinter dran, da ich leider beim Untersuchen der Kabel den Stecker, der wahrscheinlich die Steckdose der Anhängekupplung mit Strom versorgt, abgezogen habe – und nun nicht mehr rankriege ;-(.

      Wer kann mir helfen?

      Danke für die Antworten,
      Ralfou

    • Ich hab auch eine AZV und eine Steckdose im Kofferraum. Solange die AZV original ist, ist die auch die Steckdose nicht angezapft.

      Ausserdem ist der Stecker der 12V-Dose eigentlich nur 2-polig. :O

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Michael ()

    • Die AZW ist original, glaube ich, da ich das Auto vom Erstbesitzer gekauft habe. Ich habe mal ein Foto von beiden Rückleuchten-Seiten gemacht.

      Hier die rechte Seite (Ich hoffe, ich habe die richtig eingebunden):
      .

      Und hier die (wahrscheinlich entscheidende) linke Seite:



      Im Vordergrund sind die Kabel, von denen ich vermute, dass sie für die Steckdose sind...

      Ralfou

    • So, jetzt habe ich rausgefunden, dass das Kabel, dass ich versehentlich rausgezogen habe (s.o. und Foto), wohl zur dritten Bremsleuchte führt, die sich mittig oben an der Kofferraumklappe befindet.

      Kann mir jemand sagen, wie ich die innere Hartplastik-Seitenverkleidung im Kofferraum links abkriege (so wo das Warndreieck steckt)? Da sind schwarze Kunststoffscheiben mit einem Loch in der Mitte, die die Verkleidung zu halten scheinen. Braucht man da ein Spezialwerkzeug?

      Danke für die Anwort,
      Ralfou