sportfahrwerk aus dem 1.8T in den 1.4er

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • sportfahrwerk aus dem 1.8T in den 1.4er

      hallo gemeinde,

      hab folgendes vor.
      derzeit hab ich ein 50/30 kw fahrwerk verbaut. anscheinend sind die stoßdämpfer nicht ganz trocken, weshalb ich zumindest neue dämpfer benötige. auf seriendämpfer möchte ich nicht gehen, da die sicherlich nicht so gut für ne tieferlegung geeignet sind.

      nun überlege ich ob ich die dämpfer aus dem 1.8T sportfahrwerk benutzen könnte. die sind ja ein wenig straffer und könnten ggfs. mit den kw federn gut zusammenarbeiten?!

      was haltet ihr davon?

    • danke erstmal für die antworten.
      bin ehrlich gesagt jetz nicht schlauer.

      es ging darum, ob die stoßdämpfer sich mit eminen federn vertragen?!
      bei 50er federn vorne und 30er hinten.

      PS: was mit nem gewindefahrwerk alles besser wäre is dahingehend erstmal egal. wenn ich günstig an die dämpfer rankomme, dann spar ich mir das geld erstmal!

    • nein die dämpfer vertragen sich garnicht mit den neuen federn weil das ein pfusch ist mit serien dämpfer zu fahren bzw bei so einer tiefe.
      nach 10tkm sind die vorne durch und dann kannst du alles von vorne machen.

      also gleich neu sport dämpfer