H&R Cup Kit für Golf V GT Sport?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • H&R Cup Kit für Golf V GT Sport?

      Hallo,

      da ich neu bin stelle ich mich erst mal kurz vor :)

      Ich heiße Markus, bin (fast) 22 Jahre alt und beistze momentan noch einen A3 Amibtion TDI. Ich hab mir letzten DO endlich mal meinen Golf GT SPort bestellt und darum auch gleich mal hier angemeldet :)

      So, und nun zur Eigentlich Frage.

      Kann ich das H&R Cup Kit mit einer angegebenen Tieferlegung von 55/40 ohne Bdenken in meinem GT verbauen?

      bin etwas verwundert weil Eibach und Bilstein beim GT mit dem 1.4er TSI und DSG nur so Kindergartentieferlegungnen anbieten von 20mm oder so..und H&R ja mehr als das doppelte angibt.

      Kann ich durch das DSG beispielsweise Probleme bekommen oder sowas? könnte ja sein ;)

      Also, ich wäre sehr dankbar über eure Hilfe..

      btw, wenn Händler hier im Forum sind, die können mir auch gerne ein Angebot für das Cup Kit oder Alternativen machen :)


      mfg
      Markus

    • du kannst das hr cup kit einbauen ,

      achte auf federbein durchmesser gt 55 mm

      bekommst aber nur 40 mm /25 mm tieferlegung da der gt - 15 mm tiefer ist als

      normale fsi

    • Hallo Markus,

      ich hatte selbst das H&R Cup Kit verbaut, allerdings beim 1.9 TDI und ich kann dir vom Cup Kit nur abraten!
      Die Tieferlegung ist nicht wirklich befriedigend auch wenn das Fahrwerk an sich recht ordentlich ist (nicht zu hart und nicht zu weich). Aber es lohnt sich für den Preis nicht wirlkich! Hol dir dann lieber ein Gewindefahrwerk da hast du wesentlich mehr Spaß dran!

      grüße!