+ geschaltet -->> Idee

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • + geschaltet -->> Idee

      Hallo,

      nachdem ich gestern das hier durchgezogen hatte Der offizielle "Zeigt her eure G5 Autoradios" Thread

      Hatte ich mir ein paar Gedanken drüber gemacht, wie man den geschalteten Plus anders abgreifen kann, damit das Radio auch bei "Motor aus"funktioniert, wenn man sich noch im Fahrzeug befindet.

      Nach Zündung aus wird´s normaler Weise ruhig, da sich, sofern nur ein normaler Quadlock -->> ISO Adapter benutzt wird, der Schaltplus "verabschiedet".


      Meine Idee:

      Den Schaltplus von der Handschuhfachbeleuchtung abgreifen.
      Dieser Plus bleibt solange eingeschaltet, bis der Wagen abgeschlossen wird.

      Das ist mir eben per Zufall aufgefallen.Ist saß im Wagen, Handschuhfach auf, Licht ging an.Wagen abggeschlossen, Licht ging aus, auch bei geöffneten Handschuhfach.
      Das wäre doch eine Alternative zum CAN-Bus-sauteuer Imulator...oder :O :O :O

      Sollte hier ein Denkfehler sein, postet fleißig weiter, ich werd schon eine Lösung finden ;)


      Greets
      nice WE

      Jens

    • RE: + geschaltet -->> Idee

      Original von V-Jens
      Hallo,

      nachdem ich gestern das hier durchgezogen hatte Der offizielle "Zeigt her eure G5 Autoradios" Thread

      Hatte ich mir ein paar Gedanken drüber gemacht, wie man den geschalteten Plus anders abgreifen kann, damit das Radio auch bei "Motor aus"funktioniert, wenn man sich noch im Fahrzeug befindet.

      Nach Zündung aus wird´s normaler Weise ruhig, da sich, sofern nur ein normaler Quadlock -->> ISO Adapter benutzt wird, der Schaltplus "verabschiedet".


      Meine Idee:

      Den Schaltplus von der Handschuhfachbeleuchtung abgreifen.
      Dieser Plus bleibt solange eingeschaltet, bis der Wagen abgeschlossen wird.

      Das ist mir eben per Zufall aufgefallen.Ist saß im Wagen, Handschuhfach auf, Licht ging an.Wagen abggeschlossen, Licht ging aus, auch bei geöffneten Handschuhfach.
      Das wäre doch eine Alternative zum CAN-Bus-sauteuer Imulator...oder :O :O :O

      Sollte hier ein Denkfehler sein, postet fleißig weiter, ich werd schon eine Lösung finden ;)


      Greets
      nice WE

      Jens


      Tach,

      ...beim ersten Gedanken nicht schlecht, aaaaaber: Schließt Du das Auto immer ab wenn es in der Garage steht ? Ich nicht, ergo bleibts Radio an 8o Das Bordnetzsteuergerät wird jetzt irgendwann versuchen den "Schlafmodus" herzustellen, kann aber Probleme geben da noch ein Verbraucher aktiv ist den das Steuergerät aber nicht erreicht weil er nicht im CAN-BUS hängt. Sollte ich mit dem Ansatz falsch liegen mögen mich die VW-ler berichtigen.

      Tschau
      Vadder

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von vadder.meier ()

    • RE: + geschaltet -->> Idee

      Original von vadder.meier

      Tach,

      ...beim ersten Gedanken nicht schlecht, aaaaaber: Schließt Du das Auto immer ab wenn es in der Garage steht ? Ich nicht, ergo bleibts Radio an 8o Das Bordnetzsteuergerät wird jetzt irgendwann versuchen den "Schlafmodus" herzustellen, kann aber Probleme geben da noch ein Verbraucher aktiv ist den das Steuergerät aber nicht erreicht weil er nicht im CAN-BUS hängt. Sollte ich mit dem Ansatz falsch liegen mögen mich die VW-ler berichtigen.

      Tschau
      Vadder


      Moin Vadder.meier,

      mein Golf steht in einer Tiefgarage, in dem sich mehrere Fahrzeuge befinden.
      Meinen Golf schließe ich grundsätzlich ab.
      So gesehen wäre das in meinem "Fall" bestimmt ok.

      Bevor ich auf diese Leuchte gekommen bin, hatte ich noch eine andere Idee.

      Lösung 2

      Einen kleinen Wechselschalter zwischenbauen, der zwischen Dauerplus und Schaltplus auf den ISO-Steckerschaltplus vom Radio schaltet.

      Mich stört es irgendwie, wenn ich auf dem Parkplatz auf meine Frau warte, und dann mind. Zündung an haben muß um Radio zu hören.


      Greets

      Jens
    • RE: + geschaltet -->> Idee

      Original von V-Jens

      VAdderLösung 2

      Einen kleinen Wechselschalter zwischenbauen, der zwischen Dauerplus und Schaltplus auf den ISO-Steckerschaltplus vom Radio schaltet.

      Mich stört es irgendwie, wenn ich auf dem Parkplatz auf meine Frau warte, und dann mind. Zündung an haben muß um Radio zu hören.

      Greets

      Jens


      ....genau diese Variante hab ich mit dem Pioneer gemacht.... ;)

      Ich hab das gestern wieder auf dem AYA Event gesehen, die Japse standen alle mit "eingeschalteter Zündung" rum.

      Tschau
      Vadder
    • Diese Lösung ist auch mein Favorit ;) , da ja die benötigten Adern schon "vor Ort" sind!!

      ...hast du ein Bild von dem Schalter, Teilenummer, wo hast du den verbaut?

      Fragen über Fragen :):)

      Greets

      Jens

    • Original von V-Jens
      Diese Lösung ist auch mein Favorit ;) , da ja die benötigten Adern schon "vor Ort" sind!!

      ...hast du ein Bild von dem Schalter, Teilenummer, wo hast du den verbaut?

      Fragen über Fragen :):)

      Greets

      Jens


      Na ja, man kann das "umständlich teuer elegant" lösen oder "einfach und billig" wie ich. Ein simpler Kippschalter als "Wechsler" in die Blende unterhalb vom Radio. Der Schalter darf aber nicht so "tief bauen" weil er sonst nicht in den Zwischenraum passt. Die elegante Lösung ist sicher einen der Taster aus der Leiste vor dem Ascher zu nehmen und das mit einem Relais zu machen. Kostet aber das "zehnfache".

      Tschau
      Vadder
    • Jau,

      so hab ich mir das schon gedacht.Im hinteren Bereich des neuen Ablagefaches unter dem Radio ist ne Menge Luft :)
      Da werde ich den Schalter platzieren.ist ein schöner "unsichtbarer" Platz.

      Greets

      Jens