Einparkhilfe PDC nachrüsten

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Einparkhilfe PDC nachrüsten

      Hat hier jemand mal schon die orginal Einparkhilfe (PDC) vom Golf erfolgreich nachgerüstet? Wie aufwändig war es? Für Tipps wäre ich dankbar.

      Steffen

    • Also bei meinem exBORA (echt schade drum) hat das ganze ca. 30min gedauert.
      Als erstes habe ich die Stoßstange abgebaut und die untere Blende getauscht und die Sensoren mit Kabelbaum daran befestigt.
      Als nächstes habe ich die rechte Kofferraumverkleidung demontiert. Das Kabel von den Sensoren durch die Karosse gezogen und die Stoßstange wieder ran gemacht. Das Steuergerät und den Summer habe ich gleich auf der rechten Seite gelassen. Den Summer habe ich an der Halterung vom Verbandskasten befestigt und das Steuergerät unterhalb der Rückleuchte.
      Als nächstes habe ich plus und minus sowie das Rückwärtsgang Signal und AHK Signal von der linken Rückleuchte geholt. Strom weiß ich nicht mehr so genau wo ich den her hatte ob Lampe oder DSP Verstärker.
      Alle Stecker ins Steuergerät, rechte Verkleidung wieder ran und fertig.

      OK könnte doch eine Stunde und dreißig Minuten gedauert haben.

    • Muss man den Stoßfänger abbauen oder kann man das Kabel auch einfach so verlegen. Hab es mir mal von unten angeschaut und man kann diesen schwarzen Stopfen, der das Loch nach innen abdeckt, auch so sehen.

      Steffen

    • Hab heute mal ein bisschen gebastelt und die orginal PDC-Anlage zum größten Teil eingebaut. Muss nur noch die passende Spoilerlippe mit Löchern montieren. Klappt alles wunderbar.
      Hab aber noch eine Frage: Die PDC zeigt (durch die warntöne) nicht an auf welcher Seite das Hindernis ist oder?

      Steffen

    • ich hab auch mal ne frage dazu ..

      wie sieht es aus muss ich da kabel auch bis nach vorne ziehen oder spielt sich das alles im kofferraum ab ??

      ich möchte eh ne ahk anbauen und würd dann alles auf einmal machen ..

      ich seh alles mit Humor... Und wenn das Getriebe
      festsitzt und ich kriegs net runter sag ich: "Nehmen wirs mit HUMOR"
      und dann pack ich meinen Hammer aus auf dem "Humor" steht

    • Also wenn man es wie ab Werk machen will, dann muss man über die Sicherung Nr.5 gehen. Die ist bei jedem Fahrzeug immer belegt. Deshalb hab ich dort den Strom abgezapft und bis in den Kofferraum verlegt. Zusätzlich hab ich dann auch gleich die Diagnose-Leitung nach hinten verlegt. Man kann ja mit dem Diagnosegerät ein paar Einstellung vornehmen. Außerdem ist die PDC diagnosefähig.
      Das Verlegen ist nicht so schwer. Hab die zwei Kabel einfach unter die Schwelerverkleidung geklemmt.

      Steffen

    • Einparkhilfe PDC nachrüsten

      Hallo,

      ich spiele mit dem Gedanken, PDC nachzurüsten. Da ich aber nicht 400 - 500 Euro ausgeben will, muss es nicht unbedingt die Original VW Einparkhilfe sein.
      Hat schon jemand sowas nachgerüstet und kann von guten Anbietern berichten???

      mfg und Danke im Voraus
      Thomas

    • Ich bekunde auch mal mein Interesse, und dann noch die Frage:

      Gibts sowas auch zum versteckten Einbau, also dass man diese "Radargnubbel" nicht auf der Stoßstange hat sondern dass die hinter der Stoßstange sitzen?

    • Bei AMS wurde mal eine PDC mit Mikrowellen getestet, schnitt mit am schlechtesten ab! Hat nur 2 von 5 Hindernissen erkannt.

      Aber die original PDC sieht cool aus, wenn die lackiert würde 8)
      Aber der Preis ist echt happig. Außerdem kann man in die PDC-Schürze keine fremdwarner einbauen, hab ich mal hier im Forum gelesen.

      Von In.Pro gibs ne PDC, die ihre warner an den Seiten der Kennzeichenhalterung hat!

    • wofür braucht ihr das denn ???

      Ihr fahrt nen 4er Golf der ist net so groß wie ein 7ner BMW oder ne S-Klasse !!!

      Also man kann sich doch auch mit schnick schnack abgeben (meine meinung)

      aber wenn ihrs unbedingt braucht!