!!! Hilfe Einladung zur Musterung erhalten !!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • !!! Hilfe Einladung zur Musterung erhalten !!!

      Hallo,

      hab letzte Woche ne Einladung zur Musterung bekommen. Fange aber am 27.08.07 meinen Meister (Maler und Lackierer), diesesr Dauert bis Ende März 08. Können die Mich trotzdem ziehen ? Wenn nicht gibt es irgendwie ne Möglichkeit das ich Chancen habe ausgemustert zuwerden ? Mein Dad ist Selbstständig, auch im Maler und Lackierergewerbe, nach dem Meisterkurs würde ich also wieder bei Ihm in die Firma einsteigen, hab schonmal gehört das es ne Möglichkeit gibt das er ein Schreiben aufsetzt das ich in der Firma unabkömmlich wäre. Hat vielleicht einer ne Ahnung wie sowas von statten geht ? Ich mein ich will mich hier net unbedingt vorm Bund drücken, aber ich seh es nicht ein, das ich jetzt hier meinen Meister machen und danach mich beim Bund zum Affen machen soll. Ich bin der Meinung das es in der BRD genug andere Jungs in meinem Alter gibt welchen keinen Job haben und gerne zum Bund möchten aber dennoch ausgemustert werden. Ich Danke Euch schonmal im Vorraus für alle Tips.

      Grúß André

    • soweit ich weis kannst du dich um ein jahr zurück stellen lassen und das max 3 mal oder dein vater schreibt ein brief worin er erklärt das du für die firma unabkömmlich bist vielleicht sehen sie dann davon ab. wie gesagt ich weis es nicht genau

    • Ausserdem ist es ja nur die Einladung zur Musterung. Heisst ja nicht das du automatisch auch zum Bund musst. Verweigern kannste ja zur Not immer noch, oder gehst zu Feuerwehr tuste auch was nützliches und bist relativ frei.

    • Hallo,

      soweit ich informiert bin, befindest du dich ja in Bildung egal ob Ausbildung oder Fortbildung das ist ein Grund das die dich zurückstellen gemustert könntest du Allerdings werden, hol dir von deiner Handwerkskammer so ne Bestätigung über die komplette Meisterausbildung und leg denen das vor den zurückstellen kann dich hinterher immer noch dann dein Vater oder auch über die Handwerkskammer, das klärst du am besten mit denen ab.

    • zur musterung kann man sich nicht zurückstellen lassen

      da musste auf jedenfall hin. egal ob du inne ausbildung etc bist. normalerweise bekommste dafür nen tag sonderurlaub :]

      verweigern kannst du ich glaub bis 4 wochen nach der musterung. zur feuerwehr oder andere gleiche vereine würde ich nicht gehen, da man sich dann für 7 jahre verpflichten muss. also du musst mindestens 7 jahre bei der feuerwehr bleiben. wenn du nach 6 jahren kein bock mehr hast kann es sein das du doch noch gezogen wirst.............

      du kannst aber auch versuchen dich irgendwie durch die musterung zu mogeln :D

    • schau doch mal ob du als kleines kind eine schiefe oder leicht krumme wirbelsäule hattest. hat fast jedes kind. wenn du das hast bist du schon so gut wie untauglich ;)

    • Es wurde ja schon mehrfach durch die Medien gezogen, aber ich hol das mal nochmal vor.. Viele Leute haben zum Zwecke der Ausmusterung die kleinsten Wehwehchen aus dem Hut gezaubert, sind dann auch ausgemustert worden. Später bei z.b. dem Abschluss einer Berufsunfähigkeits oder Lebensversicherung wurden die meisten Sachen natürlich nicht mit angegeben, weil sie eigentlich unwichtig sind und nur für die Ausmusterung relevant waren.
      Im Leistungsfall forscht die Versicherung dann nach und hat auch Zugriff auf die Musterungsakten, die sehr lange aufbewahrt werden (ich glaube 40 Jahre). Dann findet die Versicherung plötzlich Krankheiten die nie angegeben wurden und zack.. Versicherungsschutz ade.. Das kann ganz schön teuer werden.

      Informier dich doch vielleicht erstmal, ob du die "Du kommst aus dem Gefängnis frei"-Karte nicht auch noch ziehen kannst, wenn der Bund dich ziehen will. Wenn Du damit nämlich gleich bei der Musterung aufschlägst, weckst du evtl. nur schlafende Hunde.. Die BW ist ja nicht mehr so eilig damit, Leute einzukassieren. Meist bist du heutzutage eh schon mit T3 draussen und dazu brauchts nicht viel.

    • bist du dir sicher das die akten anne versicherungen weitergeben??

      alles was bei der musterung notiert wird ist doch vertraulich. die geben die infos doch noch nichtmal zur polizei weiter.....

    • Musterung bedeutet ja nur, dass die dich mal sehen wollen! Da kommst nicht dran vorbei! Ob die dich dann tatsächlich einziehen is ja ne ganz andere Sachen. Es wird ja heut zu Tage fast keiner mehr eingezogen.

      IMHO kannst Du eingezogen werden, sobald du einen abgeschlossenen Bildungsweg hast. Bei uns damals in der Ausbildung is einer aus`m 2. Lehrjahr rausgeholt worden, das gieng weil der bereits FOS hatte.
      Das mit dem Unabkömmlichkeitsschreiben gibt es schon länger nicht mehr, da heut zu Tage (Industrie usw.) keiner mehr unabkömmlich ist.
      Zurückstellen geht auch, hat bei mir funktioniert für ein Jahr. Beim 2. Versuch, eine nochmalige Rückstellung zu bekommen, hat der nette Mann vom Amt bei mir angerufen und mir erklärt, dass er auf den Brief mich jetzt eigentlich sofort einziehen müsse (machen die so, wenn die merken, dass man sich drücken will), war aber dann so nett und hat den Brief in die Ablage C3 verfrachtet. Nochmal`n Jahr später war ich dann bei dem Verein.

      IMHO kommts darauf an, was du gelernt hat. Nur wenn da was brauchbares für die auftaucht, werden die dich ziehen (Elektrik, KFZ, Kaufmann, usw.).
      Und wenn schon, so wild is das ganze ja auch nicht. =)

      "Objects in Mirror are Hondas!!!"


    • Original von divorce
      bist du dir sicher das die akten anne versicherungen weitergeben??

      alles was bei der musterung notiert wird ist doch vertraulich. die geben die infos doch noch nichtmal zur polizei weiter.....


      guckst du hier

      Der Artikel ist aber kostenpflichtig.. schick mir mal ne PN mit deiner E-Mail-Addi, dann lass ich dir das zukommen...
    • Ja, also ich hatte vor paar Jahren mal ein Leistenbruch, welchen ich Heute noch bei starker Belastung spür, z.B. beim Fussbal etc. Könnte das Hilfreich sein ?

      MFG André

    • Soll ich mir das jetzt schon bescheinigen lassen ? Macht das der Hausarzt oder sollte ich da mal im Krankenhaus nachfragen ?


      Am besten ist es, wenn du das schon vor der Musterung mit deinem Arzt abklärst und der dir gleich ein Attest ausstellt. Das kannst du dann bei der Musterung vorlegen und somit steigen deine Chancen ausgemustert zu werden.

      Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen, damit du es schaffst der Bundeswehr zu entkommen. =) =)

      Ich finde, das ganze Verfahren mit der Einberufung und Musterung läuft einfach nicht mehr gerecht ab. :rolleyes:X(

      Gruss
      Stefan

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von blackmagic2 ()