Leistungsabfall Abt Jubi Gti

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Leistungsabfall Abt Jubi Gti

      hallo

      habe mir vor 3 wochen einen jubi gti mit einer abt leistungssteigerung auf 225 ps gekauft! die letzten paar male als ich das auto bewegte viel mir auf vorallem in der stadt und beim beschleunigen aus niedrigen drehzahlen das mein auto nicht richig beschleunigt und auf einen schlag meist wenn ich dann höhere drehzahlen erreicht oder einmal vom gas weggegangen bin schiebt er wieder richtig ordentlich an! wenn ich aber vom ersten gang aus gasgebe war das problem noch nie dann schob er bis in den 6ten gang. woran kann das liegen? ist etwas am kaputt werden oder eventuell schon kaputt? muss ich das bei einer werkstatt überprüfen lassen? ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen schonmal danke im vorraus!

      mr.gti

    • du willst also sagen, dass der Motor hochdreht, aber die Leistung nicht auf die Räder geht !?
      Die Kupplung könnte evtl. durch das viele Drehmoment überfordert sein und durchrutschen ...

    • nabend

      nein ich denke nicht das die kupplung rutsch sie ist erstens erst 5000km alt und zweitens denkt ich nicht das mein golf soviel leistung hat das sie im dritten gang wenn ich ab 1500 umdrehungen das gas durchtrette rutscht. es fühlt sich eher an als ob irgendetwas bremsen würde und somit der motor nicht richtig in gang kommt!

    • nabend

      na klar weiß ich was ein turbo loch ist es fällt aber aus dem grund weg weil es ja nicht immer ist und zweitens ist das turboloch nicht zischen 1500 umdrehungen und 5000 umdrehungen das wäre dann ein ziemlich großes loch! werde morgen mal zum vw händler gehen! also ich schätze der turbo setzt aus irgendeinem grund nicht richtig ein! vieleicht findet der händler was!

      mr.gti

    • hallo,
      komme gerade von meinem händler und wir haben das problem gefunden und mit nur wenig aufwand behoben. der schlauch nach dem lmm ist runtergerutscht. einfach wieder draufgesteckt schelle angezogen und auto läuft wie neu :)
      gruß
      mr.gti