Reifen zerstochen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Reifen zerstochen

      Hallo liebe Golffreunde ;)

      ich bin gestern aus unserem Kurzurlaub (1. Woche Südfrankreich) zurück
      gekommen und habe erst gar nicht gesehen das mein Golf auf einmal etwas
      schief steht.

      Heute wollte ich an der Tanke Luft nachfüllen, als ich gemerkt habe, dass der
      Reifen komplett platt ist. Ich wollte schon den Wagen hoch bocken um die
      Felge ab zu schrauben, als ich staunend feststellte, dass der Golf einen kleinen
      Kompressor im Notgepäck hat 8o Da war ich schon mal erstaunt.

      Jedenfalls wollte ich den Reifen dann aufpumpen und hörte ein verdächtiges Pfeifen.
      Schön von der Seite zu sehen, sieht aus als hätte einer einen Schraubendreher
      seitlich rein gesteckt.

      Kann ja wohl nicht war sein, der Wagen steht auf meinem Grundstück in der Einfahrt.
      Könnte kotzen X(X(

      Also, meine Felgen habe ich incl. YOKOHAMA S306 225/40 R18 92W XL vor 4 Monaten gekauft und bin bis dahin gerade mal 10000 KM gefahren.
      Würdet Ihr die Reifen Achsweise tauschen, auch wenn der andere noch OK ist?

      greetings
      tojo

      Gruß

      Tojo

    • Na toll,

      heute den 2. Wagen zerstochen.
      Wieder eine 18 Zoll Felge, diesmal an unserem Audi TT.

      ICH KÖNNTE SOWAS VON KOTZEN!!!!!

      Ich mache den platt, wenn ich die SAU finde

      Gruß

      Tojo

    • Original von matse
      Da mag dich wohl jemand nicht - Ex-Freundin evt ;)


      Hi,
      nein bin schon seit Jahren verheiratet und hatte weder Stress mit der Ex noch mit den Nachbarn. Aber man weiß ja nie ob sich jemand schief angeschaut fühlt, so Psychos gibt es ja immer irgendwo.

      Ich war eine Woche im Urlaub und mir wurde der Golf auf meiner Einfahrt (Privatgrundstück) zerstochen.
      Der Audi, mit dem wir im Urlaub waren steht heute platt auf einer Felge, und die andere pfeift auch und wird langsam platt, nachdem ich den vor dem Haus auf der Strasse abgestellt hatte.

      So feige Schweine mag ich ja! Wenn einer aus welchem Grund auch immer ein Problem mit mir hat, dann darf er/sie das auch sagen.

      Ich habe heute erst mal eine Netzerkkamera bestellt, mein Datenserver läuft sowieso.
      Anzeige wird gleich gemacht. Polizei kommt vorbei, nachdem ich denen erklärt habe, das keines meiner beiden Autos fahrbereit ist.

      Gruß

      Tojo

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tojo ()

    • kann auch gut neid sein :) bei uns wird auch ständig was vorm haus geklaut, nur zum glück noch keine reifen zerstochen. bin auch am überlegen ob ich mir so ne kamera mit bewegungsmelder zulege.

      wenn deine cam installiert ist hoffe ich dass er noch mal zusticht! so blöd es auch klingen mag.

    • ooohhh sch***e !!!

      Sag bescheid wenn du die Ideoten hast die nehmen wir uns vor!!!
      Da bekomm ich richtig schlechte Laune wenn ich sowas höre, dieses Assis keinen Respekt vor Sachen von anderen!!!!

      MFG Hille

      Ich schreibe ungern neue Beiträge, da ich mich immer so schlecht an die Lügen vom letzten Mal erinnere.


      Früher saßen Patrioten in der Regierung und Verbrecher im Gefängnis. Wie sich doch die Zeiten geändert haben !!!
    • Original von hille
      ooohhh sch***e !!!

      Sag bescheid wenn du die Ideoten hast die nehmen wir uns vor!!!
      Da bekomm ich richtig schlechte Laune wenn ich sowas höre, dieses Assis keinen Respekt vor Sachen von anderen!!!!

      MFG Hille


      da habe ich auch RICHTIG schlechte Laune bekommen X(

      Bin ja schon fast froh, das die nicht den Lack, oder das Verdeck des TT´s zerschnitten haben.

      Aber und das ist eigendlich der Knackpunkt .....

      Ich und meine Angetraute fahren jeden Tag 40 bzw. 50 KM (überwiegend Autobahn) zur Arbeit und ich behaupte mal, dass meine Frau das nicht sofort mitbekommt wenn ein Reifen platt ist. Gar nicht auszudenken was da passieren kann :rolleyes:

      greetings
      tojo

      Gruß

      Tojo

    • Bei sowas verstehe ich kein Spass, würde ich jemanden dabei erwischen, hätte ich danach aufjedenfall eine Anzeige wegen Körperverletzung. Alleine schon beim lesen wird man zum Tier Diese verdammten ... peep, peep, peep!

      Mach aufjedenfall die Kamera einsatzbereit, aber so das es niemand mitbekommt auch nicht die Nachbarn!


      BBS CK 8x19" - FK Highsport II - SRS-tec R32 Kit - BN-Pipes R32 ESD - Votex DKS - in.pro Xenon - uvm.
    • Ja das kann echt nicht sein. Schon allein das man sein auto niergendwo stehen lassen kann ohne das das radio oder so geklaut wird ist echt ne schande und selbst wenn man solche leute dann packt wird die anzeige meist fallen gelassen weil denen das ja dann sooo leit tut und ja nur ihre schlechte kindheit schuld ist.
      Ich hoffe krigst das schwein...

    • boeh wenn ich sowas lese kommt mir ja schon die wut hoch!

      wenn ich so jemanden in flagranti erwischen würde...... hät ich danach ne kaputte seitenscheibe weil ich seinen kopf durchgerammt hätte. LOL


      ne mal im ernst....solchen leuten gehört doch direkt links und rechts eine gebatscht und die karre von denen direkt in die presse gesteckt!

    • Also ich hatte kurz vor Weihnachten ein ähnliches Erlebnis.

      Bin von der Weihnachtsfeier zurück gekommen und sehe das auf der rechten Seite beide Scheiben total zerkratzt sind.

      Das Auto stand auf einem Firmengelände mit Videoüberwachung - die Aufnahmen waren leider zu unscharf X( ; Anzeige also erfolglos :rolleyes:

      Sowas wirds wohl immerwieder geben X(X(X(