Frage zur Dietrich Stoßstange RS 6 / Einbau

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Frage zur Dietrich Stoßstange RS 6 / Einbau

      Also es geht um folgendes...habe bei ebay eine Dietrich Stossi im RS6 look gekauft für einen Golf IV.

      Habe heute das Ding einbauen wollen es ging auch super, nur was mich wundert ist es:

      Die Original Stossi wird vorne mit 7 Schrauben gehalten 2x oberhalb und 3x unter grill und 2 oberhalb von der Lippe. Die Dietrich hat hat aber eben nur 5 Schrauben in der Grill gegend.

      Meiner meinug nach aussreichend oder was sagt der TüV??

      Und jetzt komme ich zur meiner eigentlicher Frage...

      Wie löst man das Problem bei den Kotflügel, da ist einfach bei der Dietrich Stossi nicht was an den Seiten halten kann, wie bei der Original Stossi. Ich meine das Ding hängt einfach so ohne befestigung.

      Kann mir bitte jemand sagen wie ich das Befestigen kann. Bin in sachen Tuning ein Noob :)

      Ich hoffe das Ihr versteht was ich meine.

      Danke und Gruß

      Edin aus München

    • Kannst mal nen Bild machen ? Ich weiß jetzt nicht wie die Rieger im Radhaus aufgebaut ist aber den Innenkotflügel musst du auf jeden fall da irgend wie befestigen sonst drückt der Fahrtwind die Schalen gegen den Reifen und die zerlegen sich dann in ihre Einzelteile.

      Die 3 Schrauben unterm Grill und die beiden oben reichen vollkommen aus. Wenn du die Radhausschalen noch auf jeder Seite mit 2 oder 3 Schrauben befestigst gibt das auch nochmal zusätzliche Stabilität. Da von dem Hersteller keine weiteren Befestigungen vorgesehen wurden und du nen Teilegutachten hast ist das für den Tüv auch ok.

      Lies dir mal das Gutachten durch da solte auch was zur Befestigung stehen bzw. ne Montageanleitung mit drauf sein

      Gruß nightmare

    • Oh je. Montier die erst mal richtig die muss weiter nach hinten und dann schau mal ob die Stoßie überhaupt zu gebrauchen ist. Sieht mir übelst verzogen aus. Ob die Spaltmasse passen wenn du sie richtig montiert hast bezweifel ich auch.

      Ob jetzt Halterungen drann sind für die Radhausschalen kann ich natürlich nicht sehen auf den Bildern aber ist momentan warscheinlich auch das kleinste Problem was du hast.

      Gruß nightmare

    • Ist merkwürdig normal haben alle Stoßies die ich kenne ne Kante wo man diese Spreizmuttern befestigen kann. Dann kann ich dir auch nicht helfen. Musst dir was einfallen lassen oder wenn du Glück hast meldet sich noch jemand der die Stoßi kennt und ne Idee hat.

      Aber schau erstmal das du das Teil anpasst. So wie das momentan aussieht verschandelst du dir das ganze Auto.

      Gruß nightmare

    • Ist das wirklich eine von Dietrich??!

      Normalerweiße haben die nämlich Zeug was passt... Hatte noch nie Probleme mit denen...

      Evtl. kann dir jemand von Dietrich selber weiterhelfen... Sind sehr nett da und auch hilfsbereit...

      lg
      Luder

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Luder ()