Sportline Federn in Serien Golf 5 = Tieferlegung??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Sportline Federn in Serien Golf 5 = Tieferlegung??

      Hallo!

      Ich fahre einen Golf 5 2.0 TDI als Cofortline und bin nun am überlegen, mir die originalen Federn aus dem Sportline zuzulegen. Erreicht man dadurch die Tieferlegung von ca. 15 mm oder liegt das noch an anderen Komponenten (Dämpfer ect.)? Passen die Federn ohne Probleme in das Serienfahrwerk?

      Danke für die Hilfe!

    • Servus,

      wenn du so was vorhast dann gleich richtig und nimm 50/50 von H&R oder so aber denn aufwand würde ich wegen 15mm nicht machen. :D

      Habe auch einen Comfortline und mein Bruder einen Sportline und man sieht keinen Unterschied von der Höhe her.

      Wenn dir 50/50 zu viel ist nimm 30/30 aber dann wirst du dich sicher ärgern und Fragen wieso habe ich nicht die 50 Federn genommen. :D

      Gruß

      Beni

      Gruß Beni :)
      Mein Umbauthread jetzt mit 19" Audi Felgen und H&R Fahrwerk (Neue Bilder S.16)

      Besitzer von 19" Audi A6 Felgen im RS4 Design in Titangrau & ein H&R Gewindefahrwerk
    • Stimm jetzt wo ihr es sagt fällt es mir auch wieder ein das da so was Wahr.

      Gruß

      Beni

      Gruß Beni :)
      Mein Umbauthread jetzt mit 19" Audi Felgen und H&R Fahrwerk (Neue Bilder S.16)

      Besitzer von 19" Audi A6 Felgen im RS4 Design in Titangrau & ein H&R Gewindefahrwerk
    • Ja stimmt hab das mit den Dämpfern auch gelesen, aber von einem (angeblichen) Mitarbeiter von VW erfahren, dass die Federn anders sind und nicht die Dämpfer...

      ich weiß echt nicht mehr was jetzt stimmt. Ne 50er Tieferlegung kommt keinesfalls in Frage, da hier bei mir die Straßenverhältnisse zu schlecht dafür sind.

      Achso und dann noch die Frage: Hat schon mal jemand Erfahrungen mit Federn/Fahrwerk des Herstellers Formel K gemacht? Die bieten auch 30er Federn für den Golf 5 an.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von vw5tdi ()

    • Dann hat Dir dein Angeblicher VW-Mitarbeiter eventuell auch erklärt wies bei älteren Gölfen aussah?

      Gleiches Szenario

      1-> Normales FW --> Gelber Punkt
      2-> Schlechtwege --> Gelber + Blauer Punkt
      3-> GTI / SPFW --> Gelber + Blauer + Roter Punkt

      Aber jede Feder hatte die gleiche TN...

      Sollte es VW zuzutaruen sein das sie 3 verschieden federn mit der gleichen TN liefern, nur mit Farbkleksen drauf?

      Dann versteh ich auch warum die Dumpfbacken meist was falsches bestellen ;)

      Da ich meine Infos auch "Nur" von nem VW Mec hab, hätt ich jetzt doch mal gern die Aussage von wem anderen.

      Sollten ja einige Mecs hier herumdüsen^^