DRINGEND!! Fahrwerk -> Endscheidungshilfe Zeitmangel!

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • DRINGEND!! Fahrwerk -> Endscheidungshilfe Zeitmangel!

      Hi Leute!

      Mein Serienfahrwerk ist mittlerweile mehr als kaputt, anfangs war es ja noch lustig das es nach 40er tieferlegung aussah, obwohl serie drin ist, aber mittlerweile stehen die domteler mega schief und links vorn isser tiefer als rechts vorn 8o =>ES WIRD ZEIT!

      nun stehe ich vor einer schweren entscheidung...

      MÖGLICHKEIT 1:
      übergangsweise vw-gti fahrwerk und ende nächstes oder (eher) übernächstes jahr n gewinde (H&R Clubsport, PSS9, KW V1 od V2...die liga halt...)

      ODER

      MÖGLICHKEIT 2:
      jetzt n H&R Cup Kit 55/40...
      wenn ich dann nochmal tiefer will hätte ich ja die möglichkeit mit gefrästen domtellern, anderen h&r federsätzen...

      MÖGLICHKEIT 1 würde mich das GTI 50€ kosten (hat ca 90tkm runter), 50€ einbau + spureinstellen, dann später noch kosten gewinde + einbau + spur + tüv

      MÖGLICHKEIT 2 würde das H&R Cup Kit 380€ kosten (neu OVP) + 50€ einbau + spureinstellen + tüv, später vllt noch kosten domteller, federn, spur tüv


      JETZT seit IHR gefragt!
      Möglichkeit 1 oder 2???
      Was macht mehr sinn, was sind eure meinungen???

      WICHTIG: Brauche SCHNELL antworten, da der umbau JETZT FREITAG ( 31.08 ) gemacht werden soll/muss...


      Gruß und Dank! Euer Tim

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von golf4psycho ()

    • FK Highsport für 479€ inkl. Versand nehmen, das auch sofort verfügbar ist und sich die nächsten Jahre darüber freuen, weil du es immer wieder deinen individuellen Vorstellungen und Fahrzeugänderungen anpassen kannst =)

    • Hey, wäre euch sehr dankbar, wenn ihr euch auf meine beiden möglichkeiten beschränkt.
      Hat nichts mit dir und deinen Angeboten zu tun Alex...für mich stehen nur die beiden möglichkeiten da.

      mein büdge gibt JETZT auch nicht mehr her...das kommt dazu...aber mehr zeit zum warten bleibt aus gewissen gründen nicht...

      also, 1 oder 2, was würdet ihr machen, wenn ihr KEINE ANDERE WAHL hättet?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von golf4psycho ()

    • Deine Auswahlmöglichkeit beinhaltet halt Mehrkosten die meiner Meinung nach nicht sein müssen (von so Sachen wie gefrästen Domtellern will ich jetzt mal garnicht anfangen) und dementsprechend kann ich dir leider zu keiner der beiden Möglichkeiten raten, da ja bei jedem Einbau bzw. jeder Anschaffung Kosten entstehen, die bei einer Änderung noch einmal entstehen, also der Kaufpreis, die Einbaukosten, die Achsvermessung, die Eintragung etc.

      Daher mein Tipp lieber 100€ mehr zu investieren und dann Ruhe zu haben, ist aber natürlich deine Sache und musst im Endeffekt auch du entscheiden.

      Wo willst du bis Freitag denn so schnell ein H&R CupKit her bekommen, hat das jemand wirklich direkt auf Lager und hat dir das 100% schriftlich zugesagt? Oder gibt es vielleicht sogar einen Händler in deiner Nähe, der dir das Fahrwerk sofort aushändigen könnte, wenn es nämlich erst bestellt werden muss, ist die Chance das du es am Freitag zum Einbautermin bekommst, ziemlich gering.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AlexFFM ()

    • dann nimm es und sei glücklich AMIN

      gruß
      isi :]

      Verkaufe neue Flex XC 3401 VRG, Flex 3403 VRG und Flex 602VR profi Poliermaschinen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von fooki ()

    • Alex hat recht, ich hatte den selben fehler gehabt und was hab ich dann am ende gemacht, klar ein gewinde gekauft und dafür hat mich der ganze spaß dann so viel gekostet wie ein Bilstein B16 oder KW V3 =) also mehr wie 1300€ ;)