Scheinwerferblenden zum verschrauben ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Scheinwerferblenden zum verschrauben ?

      ......gibt es Scheinwerferblenden zum verschrauben??

    • Eben.
      Nur ein Tipp am Rande: Egal wie, Scheinwerferblenden sehen ?( aus

      Gruß Daniel !

    • Ich hab mir sowas vorgestellt das noch eine kleine halterung in den "Motoraum" oder an den Schloßträger geht.
      Wie gesagt ich will mein Auto bestimmt mal wieder verkaufen, deswegen sollen so sachen die nicht allem gefallen (@ dbpaco) 100% Rückrüstbar sein.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Pitstop777 ()

    • Da hast du recht, das ist wichtig!
      Sorry wenn ich so direkt war! :]

      Gruß Daniel !

    • Edit: Hatte gar nicht gesehen das es Hier ja um Golf V und Jetta ging. Sorry




      Ich glaub das Ding von Bonrath "Bad Look" ist zum verschrauben.



      Ich hatte meine Blenden damals mit neutralem Silikon geklebt, was später sehr gut wieder abging.

      MfG

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rico-D ()

    • Benutzt bitte NIE NIE NIE an nem Auto Silicon.

      Silicon enthält Essigsäure... Säure greift den Lack an.... -> angegriffener Lack rostet.


      Nimm 2 - 3 Tropfen Sikaflex oder anderen Karosseriekleber. So das den Bosen Blick wieder abbrechen kannst.


      Gruß Dome

    • Original von Solkane
      Benutzt bitte NIE NIE NIE an nem Auto Silicon.

      Silicon enthält Essigsäure... Säure greift den Lack an.... -> angegriffener Lack rostet.


      Nimm 2 - 3 Tropfen Sikaflex oder anderen Karosseriekleber. So das den Bosen Blick wieder abbrechen kannst.


      Gruß Dome


      seit wann hat man am scheinwerfer lack?? ;(;(

      mfg tobi