mal wieder GRA nachrüstung

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • mal wieder GRA nachrüstung

      Moin,

      Ich habe einen Freund zugesagt in seinem Golf 4 110Ps TDI BJ99 eine GRA nachzurüsten. Aber was ich hier bis jetzt gelesen habe bringt mich nun zu nachden ken. Das es so Baujahrabhänig ist mit den GRA.

      Nun zu meinen Fragen,

      Ist die GRA nachrüstbar?
      Ab wann sind Kabel vorverlegt?
      Ab wann wurde das Tacho verbaut mit der Kontrollleute?
      Welcher Nachrüstsatz müsste es sein? (Teilenummer)

      Vor dem Arbag mach ich mir Keine Sorgen da ich den Bei meinem T4 auch schon ab hatte, als ichmir die GRA nachgerütet habe. da ist im Fußraum hinter der Zentralelektrik ein Stecker wo Alles angeschlossen wird. Zum Freischalten habe ich VGA Com demo hat bei meinem T4 gefunst.

      Noch eine Kleine Bastelanregung für die es zu Teuer ist die Orignal GRA nachzurüsten. Müsste halt nur die Kabelfürung umlegen.
      5 Euro Temomat
      Gruß Imko

    • natürlich ist die GRA nachrüstbar ;)
      Kabel liegen m.M.n. bei jedem Diesel vom MSG bis zur Steckerbox im Wasserkasten,
      das die Lampe im KI leuchtet liegt am MSG, war zumindest bei meinem Vari so.
      Erst war nix, mit dem neuen MSG dann schon
      Bei VW gibts nur noch den einen Nachrüstsatz, TN hab ich aber grad nicht zur Hand ;)