Bördeln und Aufweiten von Kotflügelkanten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Bördeln und Aufweiten von Kotflügelkanten

      Hier in dieser Auktion Bietet Jemand Bördeln und Aufweiten von Kotflügelkanten. Ist das Angebot Günstig ???

      HIER DER LINK

    • Original von gitzu
      Woran machst denn das fest?
      Von wegen Hinterhof Tuner?


      1.) an der Adresse: Schleichweg 3a (oder so ähnlich)
      2.) es gibt nur Handynummern (oder die meisten angegebenen sind es. bin zu faul um nachzugucken)

      Ist nur mein Gefühl.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Michael748 ()

    • Hi, bei uns kann man das bördeln auch bei z.B. Reifen Lorenz oder so machen lassen,kostet bei denen glaub so an die 50€.Ein Kumpel von mirchats dort machen lassen und is ganz zufrieden.Vieleicht gibs bei dir in der nähe ja auch sowas.Denke das macht fast jeder Reifenhändler o.ä.

      Gruß Chris

    • Original von GolfFahra
      Hi, bei uns kann man das bördeln auch bei z.B. Reifen Lorenz oder so machen lassen,kostet bei denen glaub so an die 50€.Ein Kumpel von mirchats dort machen lassen und is ganz zufrieden.Vieleicht gibs bei dir in der nähe ja auch sowas.Denke das macht fast jeder Reifenhändler o.ä.

      Gruß Chris


      Stimmt..das sollte eigentlich jeder Reifenhändler machen!Einziges Manko...die meisten geben halt keine Garantie wegen des Lackes!
    • also ich fahr jetzt meinen golf schon 2jahre und hab hier jede menge übers bördeln und ziehen gelesen und weiß auch wie´s geht aber, ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen was ihr beim 4er hinten bördeln wollt.er hat ja keine innenkante wie der 2er golf oder so.hat einer pics wie das bördeln beim 4er aussieht (vorher/nachher) ?? ?(

      s-line...

    • Original von GolfFahra
      Denke das macht fast jeder Reifenhändler


      Das hab ich auch gedacht. War heute bei "Reifen Helm" und die sagten mir, sie können es nicht machen, weil sie nicht das passende Werkzeug dafür haben.
      Da frage ich mich...was´n datt für´n Reifenhändler ? ?(
    • Original von jady28de
      also ich fahr jetzt meinen golf schon 2jahre und hab hier jede menge übers bördeln und ziehen gelesen und weiß auch wie´s geht aber, ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen was ihr beim 4er hinten bördeln wollt.er hat ja keine innenkante wie der 2er golf oder so.hat einer pics wie das bördeln beim 4er aussieht (vorher/nachher) ?? ?(


      Bördeln kann man natürlich nur vorne,aber es ging ja um beides ;)

      Gruß Chris
    • wieviel mm blech ist es denn vorne was man bördeln kann??und wie befestigt ihr dann den spritzschutz vorne,mit silikon?? bei 8x17 et30 oder 35 mit 215er oder 225er müßte man da ja nix bördeln, und hinten bei 9x17 et30 oder et15 und 245er müßte doch genug abdeckung haben.da müßte man weder vorne noch hinten was am blech bearbeiten. ist das so richtig?? ?(
      gruß jady

      s-line...

    • Original von Jimmy
      Original von GolfFahra
      Denke das macht fast jeder Reifenhändler


      Das hab ich auch gedacht. War heute bei "Reifen Helm" und die sagten mir, sie können es nicht machen, weil sie nicht das passende Werkzeug dafür haben.
      Da frage ich mich...was´n datt für´n Reifenhändler ? ?(


      Frage mich auch grad was das für ein Reifenhändler ist...ein Falz-u.Bördelwerkzeug kostet nicht die Welt(ca.200-300€ wenn ich mich recht erinnere),das kann sich sogar ein Privatmensch leisten. :rolleyes:



      @jady28de

      Ja ist richtig...bei deinen angegebenen Felgen-/Reifenkombinationen sollten keinerlei Karosseriearbeiten anfallen.Natürlich muß man in die Rechnung auch noch die Tiefe des Wagens mit einkalkulieren.
    • Original von SharpShooter

      Frage mich auch grad was das für ein Reifenhändler ist...ein Falz-u.Bördelwerkzeug kostet nicht die Welt(ca.200-300€ wenn ich mich recht erinnere)


      Nee nicht ganz. 600 ,- Euro (früher knapp 1200 DM) mußt du schon hinblättern, aber die würden das Geld ganz schnell wieder rein bekommen. Schließlich bin ich nicht der einzigste, der hier im Dorf seine Kanten bördeln lassen muß.
    • hatte das auch mal bei nem Hinterhof-"Tuner" machen lassen. First-Class-Tuning nannte der sich.
      Es ging da um 7,5 und 9x16 mit 215/40/16 am Golf 3.
      Der Lack ist Heile geblieben, dennoch mußte ich 2mal hin (80km von uns entfernt) und es hat immer noch nicht gereicht.
      Ok, hatte die Felgen zu dem zeitpunkt nicht drauf, aber der "Tuner" meinte das passt auf jeden fall...er habe schon soooo viele gemacht...
      Naja, im Endeffekt haben wir die kante dann vorne selber noch nen bissl ausgestellt und hinten selber gezogen. Die gute alte Eisenstangenmethode.
      Wüde nicht zu einem Reifenhändler fahren, da diese ahlt viel mit Reifen machen und dann nen paar "Dezent"-Alufelgen im laden stehen haben. Dann eher zu einem der Hauptsöchlich "Tuner"-Felgen anbietet wie Schmidt-Revo und so weiter. Die machen so was meistens tagtäglich und haben die nötige Erfahrung. Ich war damals noch kurz beim Norbert Piel von "Piel Carstyling". Das ist so nen Revo-Brock-RH-Borbet-...-Händler. Der hat mir sofort gesagt, das an der Kiste nicht genug gebördelt wurde und das der wohl noch nie ne 9x16 an nen Golf 3 montiert haben kann! ... viel mehr hätte das bördeln/ziehen beim fachmann auch nicht gekostet, aber ich hätte mir eine menge ärger erspart. Jetzt bin ich schlauer!

      Also, schau lieber wer in Eurer Gegend spezialisiert auf (Tuner-)Felgen ist und frag erstmal dort. Die Reifenhändler haben meisten wenig mit Alufelgen zu tun. Denen gehts halt hauptsächlich um Reifen.
      Frag mal den nächsten Antholier mit nem krassen BMW E46 wo er seine 11x20 hat montieren lassen... ;)

      Bestellt: Golf VI GTI DSG | Carbon Steel Grey | RCD510 DynaudioExcite | MuFu mit Schaltwippen | Tempomat | Spiegelpaket | Raucherausführung | Scheiben hinten abgedunkelt | Reifenkontrollanzeige | Produktion KW43
    • Original von Jimmy
      Original von SharpShooter

      Frage mich auch grad was das für ein Reifenhändler ist...ein Falz-u.Bördelwerkzeug kostet nicht die Welt(ca.200-300€ wenn ich mich recht erinnere)


      Nee nicht ganz. 600 ,- Euro (früher knapp 1200 DM) mußt du schon hinblättern, aber die würden das Geld ganz schnell wieder rein bekommen. Schließlich bin ich nicht der einzigste, der hier im Dorf seine Kanten bördeln lassen muß.


      Man kann ja auch ein gebrauchtes kaufen...die werden einem ja überall nachgeworfen! :rolleyes:
    • Original von SharpShooter

      Man kann ja auch ein gebrauchtes kaufen...die werden einem ja überall nachgeworfen! :rolleyes:


      hehe, ja das stimmt, aber irgendwie scheint bei meinen Reifenhändler noch keins gelandet zu sein. :)
      Werde es wohl dann bei unserem Tuning-Futzi machen lassen. Muß aber erstmal anfragen, was er dafür nimmt.