Zündkerzenwechsel wie kriege ich die raus?

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Zündkerzenwechsel wie kriege ich die raus?

      Hallo,habe mir einen Golf IV 1.4 16V Motor Code AKQ gebraucht gekauft und wollte die fällige Inspektion selbst machen. Luftfiltertausch war ok - aber wie kriege ich die alten Zündkerzen raus?
      Hat jemand einen Tipp oder gibt es irgendwo im weltweiten Netz eine Anleitung dazu?
      Danke für eure Hilfe

    • Danke für dein schnelles Feedback.

      Was ich vielmehr meine, die Kerzenstecker liegen so versteckt - man kommt da so schlecht dran. Kann ich die mit einer Wasserpumpenzange nach oben ziehen? Oder wie kriege ich das Deckblech/die Verkleidung ab?

    • Kommt drauf an welchen 1,4er du hast!

      Es gibt welche mit Einzelzündspülen und es gibt welche mit nur einer Zündspule! =)

      Einzelzündspule: mit nem dicken Schraubenzieher "unter" die Zündspule gehn und langsam raushebeln

      normale Zündspüle: einfach die Zündkerzenstecker abziehen (unter die Verkleidung gehn) und dann kannste die "Verkleidung" bzw. Kabelführung einfach mit auf die Seite legen! ;)


      Wenn du die Führung nicht ganz abbekommst, kann es sein das die noch am Öleinfüllstutzen hängt....den kannste einfach abdrehen! =)

      OEMplus - 19" BBS - Gewinde - Jubi-Look ---> mein Umbauthread! =)
    • und wollte die fällige Inspektion selbst machen


      Ich weiß nicht welche Inspektion du grade machst aber ich hoffe das du dran denkst das bei ner Inspektion auch etwas mehr anliegt als Zündkerzen und Luffi. Ich mache meine Inspektionen auch selbst. Spricht auch nix dagegen aber dann soltest du dich auch wirklich informieren was alles zu machen ist und Wechselintervalle versschiedener Bauteile auch einhalten.

      Was ist mit Ölwechsel/ Ölfilter ? Pollenfilter Kraftstoffilter ?
      Wie alt ist die Bremsflüssigkeit ? Wann steht der Zahnriemen an ! Sichtprüfung des Riemens ! wie sehen die Bremsbeläge aus ! Flüssigkeitsstände ! und und und.

      Wenn du nicht so die Ahnung hast soltest du eventuell wenigstens jede zweite Inspektion vom Fachmann machen lassen.

      Gruß nightmare

    • Hallo!
      Den Zündkerzenwechsel habe ich gestern zusammen mit Öl + Filter gemacht.
      War kein Problem. Danke für die Tipps.

      Mein Golf hat 120 Tkm drauf.
      Habe Zahnriemen wechseln und Bremsflüssigkeit in der VAG Werkstatt
      machen lassen -den Rest dann selbst gemacht.