Verkleidung a-Säule entfernen

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Verkleidung a-Säule entfernen

      Brauche Eure Hilfe...

      Habe die Suche benutzt, leider ohne Erfolg.

      Für den Einbau der originalen FFB muss ich ja in der a-Säule die Antenne verlegen.
      Da mein G4 Modelljahr 2003 den Kopfairbag hat, lässt sich die Verkleidung nicht so einfach entfernen.
      Mein Freundlicher ist leider nicht sonderlich kooperativ, und bestellt mir das benötigte Werkzeug nicht. Leider konnte ich auch in der Literatur keine Abbildung oder ähnliches finden, um das Werkzeug nachzubauen.... TN???
      Muss ja nur einmal runter, Antenne legen, neue halteklammern ran, und wieder drauf.

      DANKE!!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Schnapsbaer ()

    • ist eigentlich nur ein blech mit einem langloch und T - griff die werkzeugnummer ( teilenummer??) ist T10078.

      kann dir auch ein bild faxen wenn du möchtest schick deine nummer einfach per pn

    • Wenn Du die Verkleidung vorsichtig von unten anlupfst, den Airbag etwas beiseite schiebst und hineinsiehst, kannst Du's vielleicht auch schon erkennen: Mit einem kleinen Schraubenzieher und etwas Geduld kannst Du die Klammer (die übrigens dazu dient, die Verkleidung festzuhalten, wenn der Airbag auslöst) auch öffnen.

    • nein der ist schon hinter der a säulen verkleidung und an der b säule auch noch einer, da läuft aber ein komplettes stück bis zur c säule, ein langer weißer schlauch

    • Genau, der Airbag geht (im ausgelössten Zustand) von der A-Säule, bis hinten an die C-Säule. Über die Suche kann man hier im Forum bilder sehen. Auf wunsch, schick ich die Bilder per Mail, wen es interessiert.
      Von unten bekomme ich die Verkleidung leider nicht runter... gibt es da einen trick?