10x18 auf Hinterachse

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hallo,

      kommt darauf an was du für ein Fahrwerk in deinem Golf hast (tiefgang).
      aber du wirst vorne die Kanten mindestes umlegen müßen.
      Und hinten ein wenig ziehen, dürfte aber ohne Lackieren möglich sein.

      gruss

    • zu dem thema passt oder nicht kann ich dir net viel sagen aber was anderes:
      1. die schäden kannste zwar reparieren lassen aber hast nachher nen dünnen schwarzen strich oder ne kleine kannte im bett vom abdrehen.
      2. rechne damit dass der chrom bei den dingern abblättert. ist bei den b6 ein bekanntes problem. ohne rechnung kannste die dann auch bei brock nicht tauschen. mit rechnung und nicht älter als 3 jahre kannste die für 100€/felge gegen neue b6 slc tauschen.
      meine sind nach exakt 3 jahren abgeblättert(alle 4 gleichzeitig):



      daher würd ich mir nochma überlegen ob ich für die dinger überhaupt was ausgeben will ;)

      €dit sehe grad et 13 vorne kannste vergessen bekommste nicht drunter vorne. die 8,5 bis maximal et 25 und dann ists schon arsch knapp

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kaufi ()

    • ok danke schonmal.
      ich dachte mir schon dass das zeugs besser untern tt geht als aufn golf^^
      das mit dem lack ist natürlich *zensiert* aber die hauptsache wäre erstmal die passgenauigkeit gewesen.

      dann such ich mal schön weiter^^

    • Nice Price von den Teilen.

      Ich habe hinten die gleiche Größe drauf, auch mit der gleichen ET.

      Beim TÜV gab es keinerlei Probleme, es war alles gängig und es hat nichts sgeschliffen.

      in der Praxis allerdings habe ich Probleme auf der Autobahn wenn auf der Rücksitzbank Leute sitzen und lange Bodenwellen kommen. Dann schleift es übel.
      Ich habe auch schon den Koti ein wenig ziehen lassen, aber auf der rechten Seite geht das nicht weg.

    • Original von G4Variant.de
      Ich habe auch schon den Koti ein wenig ziehen lassen, aber auf der rechten Seite geht das nicht weg.


      habe das selbe problem. auch auf der rechten Seite.
      da werd ich wohl nich mal dran müßen im Winter.