Endstuffe Ground Zero 2350X mit Emphase EX12T4 Subwoofer, geht das???

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Endstuffe Ground Zero 2350X mit Emphase EX12T4 Subwoofer, geht das???

      Hallo leute ich würde mal gerne wissen ob meine endstuffe das packt??

      daten von der endstuffe
      2 x 200 Watt RMS an 4 Ohm
      - 2 x 350 Watt RMS an 2 Ohm
      - 2 x 450 Watt RMS an 1 Ohm
      - 1 x 900 Watt an 2 Ohm gebrückt

      der subwoofer braucht auch viel leistung und ich weiß net ob meine endstuffe das mit macht. oder soll ich die kleine emphase nehmen 25cm EX10T4.

      für paar infos wäre ich dankbar

    • Was heisst: "ob die Endstufe das packt?"

      Glaubst du die Endstufe beschwert sich? Die Endstufe ist auf jeden Fall schonmal eine sehr gute Grundlage für den Aufbau eines vernünftigen Bassabteils.

      Der Woofer ist in deinem Fall leider nicht allzu gut gewählt, da er ein 4 Ohm SVC ist, und du somit nur einen Bruchteil der Leistung nutzt den die Endstufe leisten könnte.

      Mit einem 4 Ohm DVC Woofer wärst du hier eindeutig besser beraten. Vielleicht auch gleich einen Woofer mit nem besseren Wirkungsgrad... 84 db sind ja erbärmlich...

    • ich habe den woofer noch nicht, will aber nur wissen welchen ich am besten nehmen kann damit ich die endstuffe voll ausnutzen kann.

      ich will ja auch einen 2ohm woofer oder 2x4ohm

      die endstuffe habe ich schon lange und die ist gut.

      grüße

    • Ein Atomic Quantum 12D4 wäre eine sehr gute Wahl, der Klingt deutlich besser als jeder Emphaser, und ist allemal laut genug, Leistung der GZ passt auch.

      Grüße
      Frank

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr